Druckersharing?

Diskutiere mit über: Druckersharing? im Peripherie Forum

  1. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Huhu

    Ich hab ein win2k-PC und ein iBook im Ethernet-Netzwerk. Am PC ist über USB ein Laserdrucker angeschlossen.
    Gibts ne Möglichkeit vom Mac über den PC zu drucken ? Also den Drucker irgendwie für den Mac zugänglich zu machen ?
    Ist mir zu umständlich immer untern Schreibtisch zu kriechen und das USB-Kabel umzustöpseln.

    Grüsse
    Tommy
     
  2. just-switched

    just-switched MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2003
    wenn du in den Sytemeinstellungen unter Sharing Windows-file-sharing und Printer-Sharing anmachst, sollte im print-center der Windows-drucker auftauchen. wenn nicht, dann in den Print-center-einstellungen die option "an andere computer ange....." aktivieren.
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    @just-switched:
    was hat Windows-File-Sharing und Printer-Sharing, beides am Mac, damit zu tun???

    No.
     
  4. just-switched

    just-switched MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2003
     

    weil meines wissens nach drucker, die unter windows freigegeben sind, über das SMB (windows-file-sharing)-Protokoll an andere Computer mitgeteilt werden. Win-Sharing unterscheidet aber zwischen datei- und druckerfreigabe. Und weil Printer-Sharing unter OSX auch auf win-drucker zugreifen kann, muss es an sein.

    oder ist das etwa falsch? reicht nur das eine Häkchen im print-center?
     
  5. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Windows-File-Sharing (1) und Printer-Sharing (2) am Mac ermöglicht den Zugriff
    (1) DURCH Windows-PCs AUF den Mac
    (2) AUF dem am Mac angeschlossenen Drucker durch andere (OSX-) Macs.
    Beides hat also nur mit dem Zugriff AUF dem Mac zu tun, nicht mit den Zugriffsmöglichkeiten des Macs auf ANDERE Geräte (z. B. Windows-PCs oder dort angeschlossene Drucker).

    Der Zugriff auf unter Windows freigegebene Drucker erfolgt im Drucker Dienstprogramm/Printer Setup Utility. Mit gedrückter ALT-Taste auf Hinzufügen klicken und danach bei der Druckerart auf "Windows-Drucker". Wie's dann weiter geht (und ob ggf. vorher noch ein Treiber zu installieren ist) kann ich mangels Windows-PC hier nicht probieren.

    No.
     
  6. just-switched

    just-switched MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2003
    ... und wieder was dazugelernt! ;)

    Ich dachte, die sharing-optionen beziehen sich auf beide richtungen.
     
  7. cielen

    cielen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    wie es weitergeht

    >Wie's dann weiter geht (und ob ggf. vorher noch ein Treiber zu installieren ist) kann ich mangels Windows-PC hier nicht probieren.

    OS X durchsucht die Netzwerkhierarchie nach verfügbaren Rechnern. Einfach durch den Baum bis zum gewünschten Rechner durchklicken - dort wird automatisch der freigegebene Windows-Drucker angezeigt. Auf dem Mac sollte dann trotzdem noch der passende Treiber für den entsprechenden Drucker installiert sein damit die Ausdrucke später auch so aussehen wie sie aussehen sollen. PostScript-Drucker sollten auch mit dem generischen Druckertreiber laufen.
     
  8. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Brauch auch Hilfe!

    Habe es schon ein paar Mal gepostet aber keiner hat geantwortet!

    Am XP Rechner meiner Freundin hängt per USB der Canon i865, diesen finde ich auch im Druckerdienstprogramm!

    Aber ich weiß nicht welchen Treiber ich auswählen soll, ich habe den treiber installiert, finde ihn aber nicht. Der Drucker funzt aber wenn ich ihn direkt am iBook anschließe!

    Netzwerk geht auch, System 10.3.2

    Hilfe Danke

    Gruss
    --
    NeoSD
     
  9. cielen

    cielen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    > welchen Treiber ich auswählen soll, ich habe den treiber installiert, finde ihn aber nicht

    Du weißt nicht welchen Treiber Du auswählen sollst, hast ihn aber installiert und findest ihn dann nicht, oder schon davor, oder überhaupt? ;-) Welchen Treiber auf welchem System meinst Du?

    Du musst sowohl auf Win als auch auf Mac den passenden Treiber installieren, dann sollte es passen.
     
  10. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    @cielen

    schon klar, auf dem XP Rechner ist er installiert, funzt auch!
    Auch für Mac lag ein Treiber bei dem Drucker dabei, installiert habe ich ihn, und er funzt auch wenn ich den Drucker direkt ans iBook anschließe!

    Wenn ich ihn aber übers Netzwerk einrichten will, ist er standardmäßig als PostScript Drucker eingerichtet. Wenn ich da einen Treiber angeben will, muss ich mich aber erst durch eine Liste von Drucker Herstellern klicken. Unter Canon ist er aber nicht!
    Welche Dateiendung hat denn so ein Druckertreiber, vielleicht finde ich ihn dann über den Finder!

    --
    NeoSD
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche