Drucker, T-Shirt logos

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von skoon, 06.02.2006.

  1. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrung mit dem Bedrucken von T-Shirts, Sportdressen etc?
    Ich wuerde mir hierzu endlich mal einen Drucker kaufen. Nur welcher ist empfehlenswert. Ich waere fuer hilfe sehr dankbar.

    danke
    Chris
     
  2. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    am günstigsten kommt wahrscheinlich eine presse für folienplott. so ein plott kostet bei unserem drucker so 2,- (z.b. einmal ein logo). die maschine ist irgendwas altes russisches, macht n riesen lärm als signalton, aber funktioniert super :)
     
  3. Hendy

    Hendy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2006
    Moinsen!

    Ich würde dir raten, deine T-Shirts etc. im Internet zu bestellen, da gibts immer irgendwo recht billige Angebote. Wenn du selbst bedruckst und dann aufbügelst, kann der Stoff nicht mehr atmen und deine Haut schwitzt sich verrückt, da kannste gleich nen gelben Sack anziehn... (;

    Wenn du es für Logos deiner Firma oder so machen willst, wende dich an eine Druckerei, du kannst es (meisten, also in 99%) von der Steuer absetzen.

    Bis denn, Hendy
     
  4. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    super

    @hendy.

    super comment. sorry aber das weiß ich alles!

    Wer hat schon mal auf so eine Folie gedruckt und die dann aufgebügelt?
    Es muß doch irgendjemand eine Empfehlung für einen Drucker abgeben
    können.

    lg
    Christian
     
  5. John38

    John38 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.04.2004
    Ich hab spezielle umgebaute Epson 4000 oder 4800 gesehen. Ist aber eher für Profi-Bereich. Preise lagen zwischen 10000 bis 15000 €.

    Es gibt bestimmt auch billigere Lösungen, sind mir aber auf die schnelle nicht bekannt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen