Drucker FIERY funktioniert plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von philkan, 11.01.2006.

  1. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Hallo!

    Ich stehe vor einem Rätsel.
    Seit gestern kann ich den Drucker unserer Agentur nicht mehr ansteuern. ich bekomme immer die Meldung "will retry after 30 seconds".
    Der Drucker hängt im Netzwerk und lässt sich sonst problemlos von jedem anderem Mac ansteuern. Pingen kann ich ihn auch ohne Probleme.
    Der Druckerserver ist ein FIERY genauer ein Fiery X2e PRN-M.

    Was ich bis jetzt schon versucht hab:
    - neu installation des Druckers
    - Rechte etc reparieren
    - Kabel rein und raus ziehen :D

    Mein System:
    G4 PC mit OSX 10.3.9

    Leider haben die anderen Tipps die ich über die Suche gefunden hab nix geholfen. Also ich verstehs nicht ... darum bitte ich um eure Tipps und um eure Hilfe. DANKE!!!

    Lg philkan
     
  2. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Danke schön ich habs gelöst.
    Habs einfach nicht über TCP/IP sondern über AppleTalk angesteuert futsch und geht ... :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen