Drucker druckt nicht, wenn nachträglich eingeschaltet

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von compukortschnoi, 13.10.2006.

  1. compukortschnoi

    compukortschnoi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.09.2004
    Hallo Ihr!

    Ich habe es endlich geschafft, einen sechs Jahre alten Epson AcuLaser unter Tiger zum Drucken zu bringen, und zwar übers Netzwerk (AppleTalk).

    Einziges Problem: Er druckt nur, wenn er eingeschaltet wird, bevor ich den Mac hochfahre. Gibt es einen Trick, den Drucker noch nachträglich "einzubinden", wenn der Mac schon läuft? Neustart ist doch EDV zu Fuß...

    Viele Grüße
    compukortschnoi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drucker druckt wenn
  1. LostWolf
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    160
  2. Timebrother
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    421
    HawkeyePierce
    12.10.2016
  3. PunktPunktPunkt
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    395
    freucom
    26.07.2016
  4. Sascha76
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    342
    Sascha76
    21.02.2016
  5. lumber
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    777
    cpusmc
    10.05.2010