drucker druck- nur nicht was er soll

Diskutiere mit über: drucker druck- nur nicht was er soll im Peripherie Forum

  1. viv

    viv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2006
    :)
    hello!
    ich bin mit meinem imac ganz frisch hinter den ohren!
    ich habe mir auch einen hp laserjet 1022 dazu gekauft und habe nun folgendes problemchen:
    ich möchte zb eine email ausdrucken, dann zieht er einen dicken stapel papier durch ohne das etwas drauf steht und dann bekomme ich ca 10 seiten dup 33 bis dup 72 (was immer es heißen mag- es steht nicht in der Email...) und anschließend noch einige seiten voller zahlen und wild durcheinander gewürfelten buchstaben.
    weiß vielleicht jemand was ich falsch mache...?
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Hat Dein Drucker überhaupt bislang etwas Richtiges gedruckt?
    Vielleicht ist noch nichts dazu installiert?
     
  3. viv

    viv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2006
    moin joachim!
    danke für die schnelle antwortfrage.
    nein hat er ehrlich gesagt nicht. was muss ich dazu denn instalieren *dummfrag* ? er erkennt den drucker und er ist als standart fest gelegt.
    :(
     
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Dann hast Du offenbar etwas installiert.
    Du siehst das Ergebnis u.a. im Drucker-Dienstprogramm, wo der Drucker dann auch in der Druckerliste auftauchen müsste. Ebenso wie im Druckdialog, wo der Druckername auch erscheint.
    Kann der Drucker einen Selbsttest durchführen, also ohne Rechner? Dann lass den laufen, um zu sehen, ob der Drucker selbst in Ordnung ist.
    Dann kommen noch wackelnde Verbindungskabel in Frage.
    Sieh dann noch mal auf der Homepage von HP nach, ob es noch aktuellere Druckertreiber gibt.
    Ich nehme mal an, dass Du bei dem iMac nichts neuinstalliert hast, insbesondere nicht das System neu aufgespielt und dabei Drucker abgewählt hast...
     
  5. viv

    viv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2006
    juhu!!!

    treiber neu instaliert und nun geht´s!
    DANKE!

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche