Drucken mit LW8500

Diskutiere mit über: Drucken mit LW8500 im Peripherie Forum

  1. Joninho

    Joninho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2004
    Ich wollte wissen, ob ich unter MacOS X mit dem LaserWriter8500 von Apple drucken kann. Brauch ich Treiber, wenn ja welche. Danke für eure Hilfe!

    mfg joninho
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Guckst du defekter Link entfernt und nimmst diese PPD.

    MfG
    MrFX
     
  3. Joninho

    Joninho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2004
    Ja die habe ich auch gefunden, wäre aber froh, wenn mir jemand erklären kann wie ich den zur Druckerliste hinzufüge, Anschluss: Ethernet
    und dann die PPD datei auswähle etc. kenn mich damit nciht so aus.

    mfg
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    im Print Center auf Hinzufügen gehen... unter AppleTalk sollte der Drucker dann schon auftauchen (wenn AppleTalk bei Netzwerk aktiviert ist).

    Bei Druckermodell einfach Andere... nehmen und die PPD zeigen, fertig.

    MfG
    MrFX
     
  5. Joninho

    Joninho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2004
    ich habe AppleTalk aktiviert, der Drucker wird jedoch nicht gefunden, gibts da keine offiziellen Infos von Apple zu?

    mfg
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wie hast du denn den Drucker angeschlossen?

    Hast du noch die Classic Umgebung drauf? Dann könntest du mal mit dem Apple Printer Utility 2.2 versuchen, den Drucker zu erreichen. Dort kannst du ihn auch konfigurieren...

    Noch 'ne letzte Frage: du hast aber mit dem Drucker schonmal über Netzwerk gedruckt, oder?

    MfG
    MrFX
     
  7. Joninho

    Joninho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2004
    Ich habe den Drucker mit meinem iBook über Ethernetkabel verbunden und ihn dann angeschaltet, er wurde aber nicht erkannt :(
    Bisher ist der Drucker nur an dem alten G3 von meinem Vater angeschlossen, jedoch will ich den Drucker benutzen können, indem ich einfach nur Kabel umstecke.

    mfg
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Am G3 ist der aber auch per Ethernet angeschlossen?

    Versuche mal dort mit dem Apple Printer Utility eine zu deinem Netzwerk passende IP-Adresse fürs LPD-Drucken einzustellen und füge dann passend dazu auf deinem iBook einen neuen Drucker als LPD/LPR (beim Hinzufügen ALT-Taste gedrückt halten und dann auf Weiter Optionen... gehen) mit der IP hinzu.

    MfG
    MrFX
     
  9. Joninho

    Joninho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2004
    So habe es gelöst musste die pben gedownloadete Datei nin den Ordner Library/Printers schieben, dann wurde er unter Apple Talk gefunden.

    Trotzdem Danke für deine Hilfe.

    mfg
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    ???
    Die PPD? Hat eigentlich nichts mit dem Auffinden des Druckers zu tun...

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche