DRINGENDE Hilfe zum integrierten DVD-Player

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von OliStg, 05.06.2003.

  1. OliStg

    OliStg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem.
    Vor kurzem habe ich mir ein 15" Powerbook über www.apple.de gekauft. Es handelt sich dabei um ein gebrauchtes Gerät, dass man günstiger im Internet kaufen kann.

    Auf jeden Fall, wollte ich jetzt eine DVD abspielen und wenn ich sie einlege kommt nach dem selbstständigen starten folgendes Hinweisfenster:

    "Der Ländercode der DVD passt nicht zum Ländercode des Laufwerks.
    Sie können den Ländercode des Laufwerks nicht ändern."

    Ich habe es mit einer weiteren DVD versucht und es hat wieder nicht geklappt.

    Heißt das jetzt, dass ich einen DVD-Player habe, mit dem ich keine in Deutschland erhältliche DVD´s anschauen kann :(
    Weiß jemand, ob man diesen Ländercode doch irgendwie verändern kann?

    Gruß
    Oli
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    12.03.2003
  3. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.09.2001
    Hi Oli,
    mit DVDack kann ich unter OS9 den region code resetten. Womöglich gibts den auch für X... ach halt, Du kannst ja sowieso unter 9 booten, dann gehts ja. Ich weiß aber nicht, ob auch bereits eingebrannte Laufwerke damit auch resettet werden können. Versuch macht kluch... :D

    Jörg
     
  4. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2003
    @oli

    hi!

    das sollte an und für sich kein problem darstellen.

    hier nur kurz zur info: die DVD's sind ja aus lizenzgründen (in amerika erscheinen filme ja oft früher als in europa auf DVD) in verschiedene regionen eingeteilt. bei einem neuen laptop (iBook oder Powerbook oder AFAIK auch jedes andere Wintel Schlepptop) ist der Regionscode noch nicht fix vergeben.

    dementsprechend kann man bis zu fünf mal den regionscode ändern. funktioniert so: erste dvd die ich anschaue hat zbsp RegCode 2 (Europa) - jetzt habe ich noch vier möglichkeiten zu ändern. zweite DVD hat RegCode 1 (America) --> noch drei möglichkeiten zu ändern. bei der fünften dvd merkt er sich den dort verwendeten RegCode und behält diesen ab nun fix bei. es funktionieren also nur noch DVD's die den selben Regcode haben wie die fünfte angeschaute DVD (in deinem fall leider nicht Code 2 :D)

    ich würde einfach ein mail an apple schreiben, dass du eben erwähntes PB als refurbished in ihrem shop gekauft hast, und der RegCode schon fix auf eine andere Region vergeben ist.

    kann mir nicht vorstellen, dass die da ein problem machen, das DVD-LW auszutauschen. halt uns aber auf dem laufenden, was weiter geschieht. eventuell kannst es auch direkt bei einem händler vor ort machen lassen.

    so on letsdoit
     
  5. OliStg

    OliStg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Hallo zusammen,

    danke für die tollen Tipps. clap

    Ich glaube ich werde wirklich zuerst mal bei Apple anleuten. Die können mich doch nicht so hängen lassen. Ich hatte schon immer einen Apple und will auch nicht wechseln....Obst ist einfach gesund für mich
    :D

    Bis bald
    Oli
     
Die Seite wird geladen...