Dringend Hilfe beim CPU-Einbau

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Macuser30, 06.12.2005.

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Hallo, vor zwei Stunden ist mein Gigadesign-CPU-Upgrade angekommen. Ich muss sagen, es ist ein Krampf, keine richtige Beschreibung für meinen Rechnertyp (Digital-Audio), die Firmware habe ich bereits installiert.

    Jetzt hocke ich vor dem offenen Rechner, und bekomme die Plasteabdeckung über dem Prozessor nicht ab, nichts in der Beschreibung dazu. Die zwei Schrauben an der hinteren Außenseite habe ich gelöst, dann sind noch zwei befestigte Klemmen...es geht nicht. Gibt es da eine Trick, ich will nichts kaputt machen, ich bin ahnungslos. Das Kabel, was mit Tesa-Streifen an der Plastik befestigt ist, habe ich abgelöst.

    Gruß macuser30
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    592
    Registriert seit:
    18.12.2002
    sag doch mal durch wo du genau wohnst,
    vlt. wohnt ein bastelerfahrener MU um die ecke..
     
  3. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Ich wohne in der Nähe von Aschersleben... da gibt keine Macbesitzer
     
  4. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    592
    Registriert seit:
    18.12.2002
  5. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Da brauch im Monate, das zu übersetzen, mein Englisch ist grottenschlecht...ich muss nur irgendwie die Plasteverkleidung vom Kühlkörper entfernen.... dann bin ich schon mal weiter.
     
  6. Lightspeed

    Lightspeed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    159
    Registriert seit:
    30.07.2003
  7. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Hallo,

    für den Digital-Audio sind kaum Beschreibungen. Ich kann heute nur ein Loblied auf den Chef Hernn Bartl von http://www.habanet.de singen. Er hat mich telefonisch beim Einbau begleitet, mit einer Eselsgeduld. So einen Service ist absolut nicht die Regel. Ich kann nur jedem empfehlen, wer sich nicht so damit auskennt bei ihm mal auf der Seite zu schauen.
    Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe.

    Viele Grüße macuser30

    (DV-Pal zu mpeg2 für DVD dauert jetzt nur noch 1:1....ist das nicht gut?)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen