dreamweaver und PHP2

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von help2412, 20.10.2006.

  1. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    hallo zusammen, ich mal wieder :cool:
    habe es endlich geschafft dw zu konfigurieren. safari o. auch firefox zeigt mir auch (fast) immer die vorschau. nur nicht bei diesem "projekt". ist ein beispiel von unserem dozenten und ich erkenne keinen fehler. jemand von euch eine idee?

    vielen dank schon mal:cake:
     

    Anhänge:

  2. SaC

    SaC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2004
    Der Punkt vor dem Semikolon am Ende der Zeile 10 ist zu viel…
     
  3. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    $betrag * $preis .;

    Da ist ein Punkt zuviel vorm Semikolon, oder was ist dein Problem?
     
  4. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    wegen diesem punkt habe ich eine weiße seite? mom
     
  5. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    also der punkt war es nicht. habe eine komplett weiße seite
     
  6. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Wenn es sich bei Deiner PHP-Distribution um eine relativ aktuelle handelt, werden Fehlermeldungen nicht ausgegeben, und es erscheint eine weiße Seite. In der Einstellungsdatei »php.ini« lässt sich das mit der Direktive »display_errors« einschalten.
     
  7. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    auf die gefahr das du mich erschlägst, wo finde ich php.ini?
     
  8. SaC

    SaC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2004
    Öffne ein Finder-Fenster
    Drücke Apfel+Shift+G
    Gib "/usr" in die Box ein
    Durchsuche mit dem Spotlight-Feld im Fenster diesen Ordner nach "php.ini"
    (normalerweise durchsucht Spotlight den /usr-Ordner nicht, daher die ganze Prozedur)

    Dort suchst du nach "display_errors"
    Irgendwann solltest du eine Zeile finden, wo steht "display_errors = Off" (Achtung, vor dieser Zeile darf kein Semikolon stehen!

    Das änderst du dann auf "display_errors = On"
     
  9. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    ok, ich probier mal! melde mich dann wieder
     
  10. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    so, alles erledigt. leider funktioniert es immer noch nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen