Dreamweaver läuft einfach nicht!!

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von MarkusNied, 09.03.2005.

  1. MarkusNied

    MarkusNied Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    27.12.2003
    Hab 10.3.8 installiert und die ganzen sachen die es auf macromedia.com gibt um das programm zum laufen zu bringen und die fehler zu beheben, aber es funktioniert einfach nicht. Die anderen programme des studio mx laufen, aber ich brauch ja nicht fireworks sondern dreamweaver. Leider habe ich keine möglichkeit meine dateien auszulagern um das os x neu zu installieren mit einer totalen formatierung. Danach sollte es gehen. Diese lösung kommt nicht in frage - gibt es eine andere???
     
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Brauchst du irgendwelche speziellen Features von Dreamweaver? Wenn du nur einen Web-Editor brauhst, schau dir mal NVU an. Die aktuellste Version ist komischerweise nicht auf www.nvu.com aufgeführt, aber im Weblog vom Chefentwickler kannste sie bekommen: http://glazman.org/weblog/dotclear/index.php?2005/03/04/904-nvu-090rc1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Wäre doch schade wenn er ein solch teuer erworbenes Programm nicht nutzen würde! ;)
    Ich hatte nir Probleme mit Dreamweaver unter 10.3.8.
    War da was?
    Habs grad nicht installiert!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  4. Rhapsody

    Rhapsody MacUser Mitglied

    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Ich glaube er möchte eher sein dreamweaver ans Laufen bekommen ;)
    (NVU ist ja wohl keine Alternative)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  5. HAL

    HAL Gast

    moin marcus.

    versuche doch noch einmal, alle dateien von macromedia zu löschen, also alle
    programmdateien und preferences. dazu gehst du im finder in die suchmaske
    ( apfel + F ) und suchst nach sichtbaren und unsichtbaren dateien namens
    "macromedia" und "dreamweaver". diese löscht du alle und machst einen
    reboot. jetzt versuche noch einmal eine neuinstallation.

    wenn es dann immer noch nicht klappt, schildere bitte mal genau wie sich
    das äussert.

    viel glück!
     
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Und weshalb nicht? Es kommt doch wohl darauf an, was man machen will. Meinst du etwa, meine Frage "Brauchst du irgendwelche speziellen Features von Dreamweaver?" war bloß Dekoration ohne Sinn?

    Ich kenne die aktuellste Version von Dreamweaver nicht, aber ich weiß, dass Dreamweaver MX 6.0 total peinlich ist. Das Programm kann ja noch nicht einmal mit Dokumenten umgehen, deren Dateinamen länger als 31 Zeichen ist (das ist ein Relikt aus Urzeiten von Mac OS 8 oder so).
    Soweit ich mich erinnern kann, hat Dreamweaver einige coole Features, aber wenn man die nicht nutzt, kann man auch Alternativen, die möglicherweise das eine oder andere Problem nicht haben, ins Auge fassen.
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Aber er hat wohl viel Geld dafür bezahlt, warum sollte er aufhören wollen, es zu nutzen? Er hat auch gefragt, wie er es ans Laufen bekommt und nicht nach Alternativen gefragt! ;)
     
  8. HAL

    HAL Gast

    Wie Mick bereits gesagt hat: Es wurde nicht nach Alternativen, sondern nach
    Hilfe für eine bestehende Installation gefragt. Erst lesen, dann posten.
    Oder raunzt Du jemanden, der ein Problem mit seinem Golf hat an, er
    solle sich doch lieber einen Kadett kaufen?

    ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2005
  9. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Ist das die MX 2004-Version? Vielleicht ist etwas mit der Onlineregistrierung schief gelaufen? Bei mir wollte Flash plötzlich eine Neu-registrierung. Hast Du die Updates gezogen? Bei mir läuft DW 04 auf dem G5 fast unerträglich langsam. Langsamer als MX auf dem G4. Ein wirklich schlecht optimiertes Programm. Leider bin zu faul und zu geizig, um auf eine Alternative zu switchen.
    Michele
     
  10. MarkusNied

    MarkusNied Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    27.12.2003
    wenn ich dw starte erscheint es im doc. es schaut aus als würde es starten aber dann verschwindet es im doc einfach wieder und leider startet dw nicht. hab schon die rechte repariert und es noch einmal neu installiert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dreamweaver läuft einfach
  1. El-Gerto
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    148
  2. AndyD
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.985
  3. nilolaus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    533
  4. Rupp
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.049
  5. senior rossi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    661

Diese Seite empfehlen