dosen-wav lässt sich nicht öffnen (Logic 5.5)

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von reveal, 18.11.2004.

  1. reveal

    reveal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Guten Abend erhabenes Forum,

    eigentlich ist ja schon längst Schlafenszeit - aber etwas lässt mich nicht ruhen...

    Ich hab vor einiger Zeit von den Dosen auf eure Seite gewechslet. So weit, so gut... Aber - weil das alleine ja zu einfach wäre, hab ich auch noch den Wechsel von Cubase 5 zu Logic 5.5 vollzogen. So weit auch ganz gut...

    Aber jetzt offenbart sich mir folgendes Problem:

    Meinen Sample-Pool hab ich via LAN von der Dose (Win 98) zum iBook überspielt. Das sind fast ausschließlich *.wav Files. Die lassen sich auch (fast) alle mit Quicktime und Konsorten abspielen. Nur Logic 5.5 will die partout nicht öffnen bzw. importieren. Ich hab natürlich Lese- und Schreibzugriff auf die Dateien sichergestellt.
    Jetzt hab ich natürlich die Möglichkeit alle, zum Beispiel mit Recycle, zu öffnen und wieder zu speichern. Dann funktioniert das Ganze. Aber das ist zeimlich sehr viel Aufwand, beim meinem nicht mehr ganz so kleinen Sample-Tank.

    Kommt das Jemand bekannt vor??
    Was kann ich machen? Gibt zur not ein Script, das die Dateien öffnen und wieder speichert?

    Sachdienliche Hinweise bitte an dieser Stelle.


    Gute N8
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    nicht mit wav, aber:

    mir ist bei aiff schon öfters aufgefallen, dass verschiedene programme schwierigkeiten mit der "verständigung" haben, was die formate betrifft

    z.b. konnte reason keine c64-emulator-exporte lesen und ableton live keine cd tracks importieren.

    abhilfe gab es nur, das ganze vorher mit soundstudio (audio editor) über quicktime zu importieren und hinterher als aiff zu sichern... (in beiden fällen)

    umständlich, aber es hat mir eine menge samples gerettet...

    evtl. findest du ein script - aber ich kann dir "sound converter" empfehlen - kleines shareware programm, dass aus allen erdenklichen audioformaten per drag+drop ein gewünschtes anderes audioformat macht

    have a look at defekter Link entfernt

    gruz, zc
     
  3. reveal

    reveal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Danke für den Tip Sound Converter...

    Das geht vielleicht schneller als das alles mit Recycle zu regeln!
     
  4. medienhexer

    medienhexer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Also ich bin ja leider immer noch Logic4.8.1- user und das auch noch auf dem PC. Ich dachte eigentlich bisher, dass das leidige aiff-Wav-Problem endlich gelöst sei. Grundsätzlich gibt es unter Logic 4 (wird´s unter den aktuellen immer noch geben) die Möglichkeit, Audiodaten zu importieren (nicht global, sondern für jedes einzelne Projekt, dafür aber auch "stapelweise"). Das landete dann in einem Audiopool, aus dem heraus man die Daten auf Spuren ziehen konnte.
    Ansonsten sollte Tucows oder Versiontracker eigentlich einen Wav zu aiff-Konverter ausspucken. Der angegebene scheint ja schon ganz nett zu sein.
     
  5. reveal

    reveal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Das ist nichts wav / aiff spezifisches...
    Wavs die ich mit osx gespeichert hab gehen einwandfrei. Mit Live und Recycle geht's auch klar... Nur Logic spurt nicht! Das streubt sich gegen die dosen wavs.
     
Die Seite wird geladen...