doppelte Leerzeichen finden...

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von wonder, 02.08.2005.

  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    ahoi community,

    ich habe gerade einen sehr langen bericht, den ich wechselweise auf meinem pc und meinem mac in word 2003/04 verfasse.
    einen teil habe ich nur auf dem mac geschrieben und durch copy & paste aus einem pdf-dokument, haben sich an verschiedenen stellen doppelte leerzeichen eingeschlichen...

    hat jemand eine idee, wie man doppelte leerzeichen z.b. per suchen und ersetzen gegen einfache tauschen kann?
    wie muß ich leerzeichen bei suchen und ersetzen eingeben, damit es funktioniert?

    für eure vorschläge schon im voraus meinen riesen dank!

    carpe noctem
    w
     
  2. radar

    radar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2004
    Hmmm... vielleicht bei 'Suchen' einfach zwei Leerzeichen eingeben und bei 'Ersetzen' eins...? Das sollte doch sogar in Word gehen, oder..?
     
  3. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Ja! Habs bei mir mit Word 04 auf dem PB probiert, kannst einfach zwei Leerzeichen eingeben, und dann eins beim Ersetzen feld...
    simpel.
     
  4. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    ...einfach leerzeichen einzugeben funktioniert nicht... setzt du sie in anführungszeichen? also " " ersetzen durch " "??

    werde das gleich mal testen, wenn ich wieder am mac bin...
    ciao
    w




    _____________________[​IMG]
     
  5. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Tu das, wie nämlich schon schildkroeter geschrieben hat (er hat's probiert ...), funktioniert es bei Word ohne die Anführungszeichen.

    Gruß B.

    PS für bestimmte "nicht sichtbare Zeichen" (z.B. das "pi" in Word) gibt es Tastenkürzel, die in Word aber auch in der Hilfe zu finden sind.
     
  6. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    gerade ausprobiert :)
    geht!

    danke!
    ciao
    w
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen