Dokumententypen immer mit dem selben Programm öffnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von rml, 17.06.2005.

  1. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Hallo,
    ich mag den Adobe Acrobat Reader ziemlich "gut leiden".
    daher habe ich den auch installiert.

    Ich möchte es hinkriegen, dass die Dokumentenart PDF immer mit dem Reader geöffnet wird.

    Wenn ich es mit "öffnen mit.." mache und das Häkchen bei "immer" setze, dann bezieht sich das ausschlieslich auf das Dokument, was ich grade öffnen will.

    Wie treffe ich solche Einstellungen für ALLE Dokumente ?

    Gruß aus dem heute nicht mehr so heissen berlin :)
     
  2. SilentCry

    SilentCry Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    28.04.2005
    crtl-Mausklick auf ein .pdf Dokument
    "Informationen" auswählen
    "Öffnen mit" expandieren
    Aus der Dropdownliste das gewünschte Programm wählen
    Auf den Button "Alle ändern" drücken.
    Bestätigen.

    Erfolg geniessen mit einem Kaffee und ins Forum schreiben, dass SilentCry einn Genie ist :)))
     
  3. rml

    rml Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    ahhh danke, werde es heute abend mal testen.
    manman, was man als anfänger doch für peinliche fragen hat :D
     

Diese Seite empfehlen