Distiller & Tiger

Diskutiere mit über: Distiller & Tiger im Adobe Acrobat Forum

  1. Michael Kuhr

    Michael Kuhr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2004
    Vertragen sich eigentlich der Distiller und der Tiger? Wenn nein: wo gibt es entsprechendes downloads/ungrades?
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Welche Version meinst du?

    Da ich nur für mich sprechen kann,
    kann ich dur nur versichern, dass
    der Distiller 6 auf jeden Fall unter
    Tiger läuft.

    Bei Version 5 wird es wahrscheinlich
    schon schwierig. Im Zweifel ausprobieren.
    Auf jeden Fall brauchst du hier das
    Update auf v 5.0.5



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. Michael Kuhr

    Michael Kuhr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2004
    Hi Ogilvy

    Es ist der Distiller 7.0. Das Problem: Wenn ich eine farbige QuarkXPress-Datei über eine Postscript-Datei mit Hilfe des Distillers in eine PDF-Datei umwandeln will, dann wird das Ergebnis leider nur schwarz-weiß.

    Danke für Deine Hilfe

    Gruß
    Michael
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    einfarbig = schwarz-weiß ? ;)

    Oder meinst du Graustufen?

    Hast du Bilder und Grafiken in
    deinem Quark-Layout?

    Wie sind deine Ausgabeeinstellungen
    im Druckmenü?

    Welche Joboptions kommen zum
    Einsatz?
     
  5. Michael Kuhr

    Michael Kuhr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2004
    Erst einmal Danke für Deine "Treue", mir irgendwie zu helfen. Zu Deinen Fragen:

    1. Klar, Graustufen

    2. Ja, ich habe Bilder im Quark-Layout. Ich habe sie im CMYK-Modus und dann als eps-Bilder gespeichert.

    3. Ausgabeeinstellungen im Druckmenue:
    Standard, Graustufen - Auflösung 300 dpi, Konventionell - Frequenz 60 dpi
    Prozessfarbe Schwarz ist abgehakt.
    Das Feld "Farben drucken" lässt aber nur "Graustufen" oder "Schwarz/Weiß" zu.

    4. Was sind Job-Optionen?

    Viele Grüße
    Michael
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    hast du bei drucken > einstellungen > druckerbeschreibung .... vielleicht den "standart s/w" (...besser :D ist "adobe pdf") gewählt ?....eine andere "fehlerquelle" fällt mir nicht ein.

    ciao
    stefan
     
  7. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    @Michael

    Wenn du Graustufen bei Ausgabe aktiviert
    hast, kannst du garnicht Schwarz als Auszug
    abwählen. Schwarz ist ja der einzigste!?

    Welchen Drucker hast du beim PS-Schreiben
    aus Quark aktiviert?

    Mit welchen Einstellungen (in Photoshop?)
    sind deine EPS-Bilder gespeichert worden?

    Hast du im Druckmenü bei Optionen, „voll-
    auflösende Tiff-Ausgabe“, bei OPI „Mit Bildern“
    aktiviert?

    Wenn du deine PS-Datei in den Distiller ziehst,
    was ist dann in diesem Fenster vorausgewählt?
    Das sind nämlich die Joboptions.
     
  8. srunow

    srunow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2005
    Probier mal diese Richtlinien. Hab mein System (Acrobat Destiller7.0 und QuarkXpress 6.5) danach ausgerichtet, fand sie eigentlich recht gut.

    http://www.produktionsrichtlinien.mohnmedia.de/

    Ich glaub dann wirst, was die Joboptions betrifft, keine Probleme haben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Distiller Tiger Forum Datum
Distiller 2 GB Grenze Adobe Acrobat 17.02.2009
Distiller 9.0 Einstellungen? Adobe Acrobat 10.07.2008
Fehler im Distiller-Setting? Adobe Acrobat 22.10.2007
Distiller settings fehlen Adobe Acrobat 10.09.2007
Wie Drucker (Distiller) installieren? Adobe Acrobat 15.03.2007

Diese Seite empfehlen