Distiller - Selfheal - Standard-Settings

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von AstraCoupé, 04.10.2005.

  1. AstraCoupé

    AstraCoupé Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Moin!

    Weiß jemand wie man auch die Standard-Settings und nicht
    nur die fremdsprachigen Settings aus dem Distiller entfernen
    kann.

    Bei mir funktioniert das Bearbeiten der XML-Files nur so weit,
    dass ich die englischen und franzözischen entfernen kann.

    Danke und Gruß
    JENS
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
  3. AstraCoupé

    AstraCoupé Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Jep,
    aber damit bekomme ich z. B. die "Standard" und "Qualitativ hochwertiger Druck"
    nicht heraus. Soll aber bei uns in der Firma so sein, damit sich z. B. die Azubis
    nicht verklicken...

    Alle anderen Tipps mit den Selfheal-Files habe ich eigentlich auch schon ausprobiert,
    aber nichts funzt so richtig.

    Gruß JENS
     
  4. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
  5. AstraCoupé

    AstraCoupé Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Das funzt alles nur mit den anders sprachigen Dateien.
    Weiß niemand, wie man die reinen Standard-Settings löscht?
    Ich habe schon alles versucht, aber nichts will so richtig gelingen!!!
     
  6. Gonz

    Gonz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Ihr könntet auch Hotfolder anlegen, in die die kleinen Azubis dann nur ihre PS-Dateien legen müssen. Irrtum ausgeschlossen... ;)
     
  7. AstraCoupé

    AstraCoupé Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Schon klar, aber soll das nicht passieren. Zudem ist ein anderer Workflow
    implementiert und der Distiller "eigentlich" nur zum Testen da. Leider ist
    es aber doch schon vorgekommen, dass diese PDFs benutzt wurden.

    Safety first!
     
  8. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Check PN ;)
     
  9. AstraCoupé

    AstraCoupé Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Gecheckt!
     
  10. AstraCoupé

    AstraCoupé Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Weiß auch jemand was für Version 7. Version 6 funzt jetzt!
     
Die Seite wird geladen...