Display flackert bei ibook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von montgomery, 15.12.2004.

  1. montgomery

    montgomery Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2003
    Hallo

    mein neues 12" IBOOK ist jetzt zwei Tage alt. Sobald das Gerät aus dem Ruhezustand kommt, flackert das Display für wenige Sekunden. Das ganze sieht so aus, das man an den Fensterrahmen geöffneter Programme das flackern erkennen kann.

    Meine Frage nun: Is dat normal?

    grüße montgomery
     
  2. AtoZ

    AtoZ Gast

    Ich denke, dass das normal ist. Das passiert bei meinem Pismo und dem TFT von Formac auch, sobald der Ruhezustand beendet wird.

    J
     
  3. montgomery

    montgomery Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2003
    an meinem alten iboo G3 500 hatte ich dieses Phänomen nicht. Deshalb war ich etwas verwundert.
     
  4. AtoZ

    AtoZ Gast

    Je nachdem: die Reaktionszeit der TFTs ist unterschiedlich, manche reagieren schnell, andere langsam. Das ist kein Problem, sondern vielmehr eine Frage dessen, auf welchem Entwicklungsstand die TFT-Technologie zum Fertigungszeitpunkt war (oder ist), Apple spart hin und wieder auch ganz gerne...

    J
     
  5. jolooks

    jolooks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Also ich habe das Problem an meinen 12" iBook (4 Wochen alt) auch nicht.
     
  6. knoppers

    knoppers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Normalerweise weisst dieses Flackersynthom auf einen Defekt hin. Also, ich habe deswegen schon 2 mal mein Ibook in reparatur gehabt. Zuerst war dieses Verhalten nur nach dem Schlafmodus vorhanden. Später setzte es sich auch so fort. Besser du gehst einmal zum Händler oder rufst bei Apple an. Als Normal gilt so ein Flackern auf jeden Fall nicht.
     
  7. augenauf

    augenauf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Bei mir flackert das Display auch seit heute! Ich krieg die Krise hier. Flackert nicht ständig, nur ab und an ma, 2-3mal, dann is wieder gut für 5-20 Minuten. Ich mach mir schon Sorgen. Was kann da alles hinüber sein? Wie teuer könnte die Reparatur sein/werden? :(
     
  8. Scaryman

    Scaryman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.11.2003
    Das konnte ich gestern bei einem Nagel neuen iBook mit 14 Zoll auch beobachten. Wenn das noch mal vorkommt rufe ich mal bei apple an.
     
  9. NeonXL

    NeonXL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Ich habe schon öfter beobachtet, das mein PowerBook-Display flackert, wenn die Stromversorgung nicht 100% "sauber" ist. Eine zeitlang habe ich es an einem Stromnetz betrieben, welches von Dieselaggregaten gespeist wurde, da hat es ständig geflackert. Im Akkubetrieb war dann alles in Ordnung. Mein PB ist nun über 3 Jahre alt (und wenn der Paketbote mit dem neuen nicht bald auftaucht werde ich wahnsinnig...) und das Display funktioniert immer noch.

    Wenn es also nur zu bestimmten Zeiten auftaucht (aus Ruhezustand heraus) würde ich mir da keine großen Sorgen machen. Im Ruhezustand liegt kein Strom an. Wird nun der Ruhezustand beendet, muss der Strom erstmal gleichmässig auf den gesamten TFT verteilt werden, und das geschieht wahrscheinlich ungleichmässig, was zu dem von Dir beschriebenen flackern führen könnte.

    Gruß, Sascha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen