DiskWarrior generiert Kernelpanic

Diskutiere mit über: DiskWarrior generiert Kernelpanic im Andere Forum

  1. bishbind

    bishbind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2004
    Hallo,

    da ich ja im Moment große Probleme mit meinem iBook habe. Siehe diesem Fred: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=151805&highlight=diskwarrio

    Nun habe ich mir von einem Bekannten der auch einen Mac hat DiskWarrior besorgt. Das ganze fängt auch an von der CD zu booten und dann kommt auf einmel die Meldung:

    "Sie müssen Ihren Computer neu starten. Halten SIe dazu die Einschalttaste einige Sekunden gedrück oder drücken Sie die Neustart-Taste."

    Und zwar kommt die Meldung kurz nachdem das Apple-Logo erscheint und der Kreis da unten sich zu drehen beginnt.

    Ich weiß schon echt nicht mehr weiter.


    Grüße
    Christian
     
  2. dertizian

    dertizian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2004
    du brauchst je nach OS Version verschiedene Versionen von DiskWarrior. Unter Tiger mindestens 3.0.3 unter Panther mindestens 3.0.2, sonst geht nix! Wenn Dein Kumpel eine echte Vollversion hat, kann man sich ein Programm zum updaten der CD auf die neueste Version unter www.alsoft.com herunterladen. Das geht aber nur mit der Original-CD (oder einer 1:1-Kopie derselben...), nicht mit einer bereits upgedateten version! Ihr müsst mindestens Vesion 3.0 haben!
    Wer einen G5 der neuen Generation hat (ab Oktober 2005) braucht sogar eine neue Original-CD aus Texas. Kostet 12 Dollar. Geht aber schnell. Brauchte ich für meinen DualCore G5 hier...
     
  3. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    frage zu diskwarrior:

    warum erkennt diskwarrior meine 250GB platte nicht? die anderen beiden externen 160er erkennt er.

    mit disk utiltiy kann man auch diese 250er nicht checken bei den rechten, repariern geht aber.

    ich würdse gerne defraggen

    danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DiskWarrior generiert Kernelpanic Forum Datum
DiskWarrior Installation Andere 13.07.2014
Suche DiskWarrior 3 bzw. 3.0.3, dringend, bootable, am Besten DVD Andere 30.01.2012
Wie lange dauert "rebuild" mit DiskWarrior? Andere 21.03.2010
Welche DiskWarrior Version für Tiger OSX 10.4.11? Andere 06.05.2009
Hilfe Diskwarrior Andere 26.08.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche