Disc-Images (Nicht DMG) einbinden

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Chakotay1308, 14.07.2005.

  1. Chakotay1308

    Chakotay1308 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Hi,
    ich wollte mal fragen, ob es für MacOS X sowas wie Alcohol 120% oder Daemon Tools für Windows gibt. Also ein Programm mit dem ich .iso, .ccd, .bwi, .bin oder .mds/.mdf Images öffnen bzw. einbinden kann.

    Keine Angst, ich habe nichts illegales mit den Iso's vor (die Iso's sind auch nicht illegal). :rolleyes:

    Danke,
    Chris
     
  2. gecco

    gecco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.09.2005
    Mit .bin und .cue kann ich auch nichts anfangen!!
    Klicke ich die .cue an, öffnet sich der VLC
    Klicke ich die .bin an, öffnet sich der Stuffit-Expander
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Toast z.B. kann Images mounten.
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Ein .iso Image wird einfach durch einen Doppelklick angehängt. Wie ein DMG auch.
     
  5. gecco

    gecco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.09.2005
    also die beiden Dateien machen mich bekloppt...
    Ich kann sie soviel ich will brennen, sie sind auf dem mac nicht lesbar (eindeutig "Mactauglicher" Inhalt (habe sie ja selbst erstellt))
    Kann man cue/bin dateien auch in ISO umwandeln (ohne zu brennen??)
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wie brennst du sie?
    In Toast7 mache ich es wie folgt:
    Toast starten-CD/DVD Kopie-Image Datei-per auswahlButton die .bin auswählen-brennen, kein Drag and Drop
     
  7. gecco

    gecco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.09.2005
    ich habe kein Toast... nur Firestarter...
    habe sie aus lauter verzweiflung schon letzte Woche mal auf dem Windowsrechner gebrannt (komischerweise kann ich da die CDs wenigstens öffnen!!!)
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.804
    Zustimmungen:
    3.632
    MacUser seit:
    23.11.2004
    toast kann doch auch bin/cue öffnen, unter 7 extra ein punkt unter kopie...
    darüber kann man auch mounten...

    nur das .bin öffnen klappt nicht immer, weil im .cue file die aufteilung der daten steht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen