DirectX

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Kajover, 13.04.2005.

  1. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Wäre es möglich das Mac einfach DirectX in sein Betriebssystem integriert.
    Zum Beispiel ein paar Lizenzen aufkaufen oder MS macht es wie mit dem Office-Paket. Ich denke, dass würde uns Gamern einen Gefallen tun!

    Meine Frage: Könnte es möglich sein, dass DirectX auf einem Mac läuft?!

    Danke im Voraus
     
  2. Kajover

    Kajover Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2004
    und hat schon jemand einen Tip?!
     
  3. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    14.12.2004
    Natürlich könnten sie prinzipiell....... Wenn Microsoft denn überhaupt eine DirectX Lizenz ausgibt. Denn Spiele sind einer der Haupt-Kaufgründe für Wintel PCs, warum sollte man Apple da zuspielen? Vor allen Dingen kostet eine Portierung von DirectX sicher arg viel Geld, ich bezweifle einfach mal, dass sich das lohnt.

    Bevor Apple anfängt DirectX zu portieren, könnten sie auch einfach versuchen Open GL etwas besser zu implementieren oder sich um bessere Treiber zu kümmern. Die Mac-Grafikkarten dürften immerhin gut 30% langsamer sein als ihre baugleichen Geschwister auf der Wintel Plattform.