Digitales Sat am iMac

Diskutiere mit über: Digitales Sat am iMac im Multimedia Allgemein Forum

  1. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    03.01.2005
    Hi,

    Ich such jetzt schon den ganzen Abend bei google, im Forum und auf anderen Pages nach einer Lösung meines Problems.

    Ich hab dieses Elgato 310 in betracht gezogen, allerdings ist mir das ganze irgendwie zu groß. Gibts für den Empfang von digitalem Sat keine 1. günstigeren und 2. kleineren Geräte?

    Bei PC-Karten passt das ganze schliesslich auch auf einen PCI-Karte.
     
  2. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    Registriert seit:
    28.08.2004
    Du kannst auch ein elgato ez usb oder den neuen hybrid Stick kaufen. Dann bräuchtest Du allerdings noch einen digitalen Sat-Receiver (der an den Elgato Empfänger angeschloßen wird) um das Fernsehen auf den imac zu bringen.

    Umschalten geht dann aber eben nur mit der Fernbedienung des Digi-Receivers.

    Irgendwie führt also nichts an einem EyeTV 310/300 vorbei, wenn man es "richtig" integriert haben will.
     
  3. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    03.01.2005
    Ja, also ich wills auf jeden fall "richtig" integriert haben. Hab keine lust noch so nen Receiver rumstehn zu haben...
     
  4. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Ich glaub dann gibt es keine günstigere Alternative.
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Man könnte sich noch für'n Hunni bei eBay eine dBox 2 kaufen und dann streamen. Dann haste am/um iMac rum überhaupt nichts stehen.
    Aber die dBox muss dafür natürlich eingeschaltet sein. Und Aufnehmen ist auch nicht bequem vom Mac aus möglich.

    Gruß
     
  6. Lando2081

    Lando2081 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2005
    Hallo,

    bitte beachte aber dass du mit mit Elegato 310 KEIN HDTV von Prosieben Sat.1 sehen kannst
    dies wird in DVB-S2 ausgestrahlt und nicht von der 310 unterstützt...

    Gruß
    Chris
     
  7. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    03.01.2005
    Ist es dann überhaupt sinnvoll eine DVB-S Karte zu kaufen? Über welchen Standart wird wohl in 2 Jahren das komplette Programm ausgestrahlt?
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    SD-TV genau im gleichen!
     
  9. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    03.01.2005
    was wie? versteh dich ned BirdOfPrey.
     
  10. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    Ich hatte damals als ich meinen mac gekauft hab eigentlich vor auf eine hd karte zu warten um zukunftssicher geruestet zu sein. Jetzt wil ich einafch nur noch irgendwie am mac fernshen! Aber das is alles so extrem teuer, ich werd mir mal das mit dem reciver anschaun um die zeit zu ueberbruecken bis die hd karte kommt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Digitales Sat iMac Forum Datum
Digitales Kabelfernsehen auf dem Mac? Multimedia Allgemein 16.07.2008
TV PCI Karte (digitales LNB) Multimedia Allgemein 14.04.2008
EyeTV Problem: ARD und ZDF gehn schlecht bis gar nicht (digitales Kabel) Multimedia Allgemein 13.04.2008
Digitales Satellitenfernsehen auf dem Mac Multimedia Allgemein 06.12.2006
Beste Lösung für digitales TV auf dem Powerbook Multimedia Allgemein 01.12.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche