digitale TV-Karte

Diskutiere mit über: digitale TV-Karte im Peripherie Forum

  1. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Hi!

    Ich habe gerade die Mitteilung bekommen, dass ab nächsten Monat bei uns im Kabel Fernseh und Radio-Programme auch digital übermittelt werden.

    Weiss jmd ob es auch für den G4 solche Karten gibt?

    Gruss

    Yoda
     
  2. sasi

    sasi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2002
    Es gibt da so karten die aber nicht auf dem os x laufen. und soviel ich weiss spielt das keine rolle wegen dem kabel fernseh sondern das gerät am g4 ist wichtig das macht ja die umwandlung.

    es gibt da noch so ein anderes gerät hab es aber noch nicht gefunden sobald ich neue infos habe meld ich mich

    bis dann.....
     
  3. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2002
    Gravis bietet eine TV-Karte auf PCI-Basis für den Mac an. Diese Karte ist auch Kabeltauglich (lt. Angabe auf der Gravis-Seite). Von einem Bekannten weis ich allerdings zu berichten das OSX-Treiber bisher nur tiefste Beta ist und - wenn ich mich recht entsinne - probleme bei der Audio Eingabe hat. Wäre aber ja in Deinem Fall nicht so schlimm da Du ja TV schauen willst und nicht aufnehmen willst. Das müßte funktionieren.
     
  4. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Bei den normalen TV-Karten gibt es ja auch nicht solch ein Problem - die von Gravis hätte ich mir auch schon angesehen...

    aber ich dachte eben daran, dass sie auch Digital-Tauglich sein sollte um auch die bessere Quali zu haben.

    ich würde sie natürlich auch gerne dazu verwenden um TV-Sendungen aufzunehemen und das scheint dzt mit OS-X eher schwierig zu sein.
     
  5. conny

    conny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2002
    @yoda schau dich mal bei Formac um, die Gravis-Karte soll Macken haben.

    conny
     
  6. Quicksilver1976

    Quicksilver1976 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2002
    Wie siehts bei der Formac mit OSX-Unterstützung aus?
     
  7. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Die Formac hat leider keine Fernbedienung und wäre auch nur analog...

    Hauppauge liefert auch Karten, aber leider hauptsächlich nur für die DOSe.

    Pinacle hätte ich mir auch gesehen, aber leider auch nichts für den Mac und sonst kenne ich keine Firmen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - digitale Karte Forum Datum
Scanner, Digitale Bilder Peripherie 11.03.2012
Einfacher Reader oder Tablet für digitale Dokumente gesucht Peripherie 13.11.2011
Samsung MFP - Scannen via Digitale Bilder Peripherie 24.02.2010
Netzwerkscanner Epson SX600FW und scnnen via "Digitale Bilder"?? Peripherie 13.11.2009
digitale TV Karte Peripherie 04.09.2004

Diese Seite empfehlen