Digitalbänder in Flughafenkontrolle?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von ThePaul, 20.10.2004.

  1. ThePaul

    ThePaul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.01.2003
    Ich werde morgen nach New York fliegen und diesmal mit meiner digitalen Videokamera unterwegs sein. Als ich vor 5 Jahren zum letzten mal dort war, hatte ich eine Unmenge an Dia-Filmen dabei, die ich bei der Check-In Röntgenkontrolle dem Kontolleur separat in die Hand drückte, da diese Strahlung die Filme beschädigt.

    Jetzt zu meiner Frage... wie verhält sich das mit der Videokamera? Kann ich die sorgenfrei im Handgepäck lassen, oder ruiniert mir das dann evtl. auch meine Filme?

    Noch ein kurzer Hinweis an die Moderatoren: Dieser Thread steht auch noch in der UserBar. Der kann da gelöscht werden! :)
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... ich würde die genauso separat checken lassen oder
    die speziellen Filmtüten benutzen. es wird zwar immer
    behauptet, das die röntgenstrahlen nicht schädlich sind
    aber ich traue solchen aussagen nicht so ganz.
     
  3. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.07.2003

Diese Seite empfehlen