die unendliche Geschichte... AVI zu DV

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Knut676, 10.06.2004.

  1. Knut676

    Knut676 Thread Starter Gast

    So, nachdem auch ich einsehen musste, dass IMOvie wirklich nur mit DV Dateien zurecht kommt, muss ich nun da es dem Ende des langen Werkelns an dem Film naht, mal wieder hier ran:

    Habe jetzt eine Art "Animation" erstellm die ich im avi Format habe! Da ich wie gesagt, in IMovie nur DV importieren kann, würde ich gerne wissen, ob ich dieses avi über FW auf meinen Camcorder spielen kann und dann einfach "normal" in IMovie importieren kann??

    Ist das möglich, wenn ja wie??

    Man dankt zur späten Stunde!

    Gruß
     
  2. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Dazu muss der Camcorder einen Digital-EINgang besitzen, bzw. der Firewire-Anschluss muss auch als EINgang nutzbar sein. Bei vielen Geräten ist dies abgeschaltet, da dies ansonsten Lizenzgebühren für den Hersteller kosten würde.

    Falls dein Camcorder diese Möglichkeit bietet, bist du schon einmal ein Stück weiter. Allerdings kann ich nicht sagen, ob du mit Bordmitteln noch weiter kommst...

    Ansonsten kann ich Quicktime Pro empfehlen, mit dem eine Konvertierung in DV problemlos möglich ist.
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    hast du mal versucht die .AVI direkt zu importieren? bei mir ging das.

    gruss
    wildwater
     

Diese Seite empfehlen