die schöne Kohle weg

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Macuser30, 15.09.2004.

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Hallo, nach langen Überlegungen habe ich mir folgenden TFT-Monitor für meinen betagten G4 gekauft:

    http://www.inmac.de/direkt/go.asp?http://www.inmac.de/inmacshop/product.asp?sku=E520686

    ich hoffe, das Gerät taugt was, Kostenpunkt: 342,-

    Vielleicht hat jemand von euch das Gerät und kann was dazu sagen.

    Viele Grüße macuser30
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2016
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Naja der Schnellste von der Reaktionszeit her isser ja nicht...

    Warum kaufst du eigentlich und fragst dann, wie das Teil ist?! Ich hätts anderrum gemacht...

    Homer
     
  3. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Daten sehen relativ gut aus und billiger kannte kaum drankommen..... :)
     
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.144
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Bei einem Kontrast von: 450:1 & 1.280 x 1.024 sollte er ein gutes Bild liefern...
    Bei einer Reaktionszeit von 25 ms ist er wirklich nicht der schnellste...
    Da gilt 10 - 16 ms optimaler, was preislich allerdings zur Buche schlagen dürfte.

    Wenn du nicht gerade einen aktuellen Ego-Shooter daddeln willst,
    dürfte der Monitor ok sein.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Ich hab einen aus der Vorgänger-Serie (VX-800, 19"). Mal abgesehen von dem mittlerweile antiquierten Gehäuse-Design liefert der Monitor eines der besten Bilder, welches ich jeh an einem TFT gesehen hab. Super Farben und schön hell. Ich denke mal, dass es bei dem neuen Modell nicht schlechter sein wird. Für den Preis jedenfalls ein Schnäppchen.

    ad

    P.S.: So schaut meiner aus: http://www.macuser.de/galerie/showphoto.php/photo/3260/sort/1/cat/all/page/2
     
  6. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Hallo, ich spiele kaum, ab und zu DVD dürfte keine Problem sein, das macht sogar mein alter TFT 15 von 2001. Ab und zu spiele ich mal Age oder Warcraft, dafür müsste es reichen. Sonst Computernotensatz....

    Gruß macuser30
     
  7. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    15.12.2002
    Das Teil ist doch ok! Es muss ja nicht immer ein Apple TFT sein!
     
  8. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    23.07.2002
    Hallo,

    der Monitor ist da.....ein spitzenmäßiges Teil. Ich habe an meinem G4 leider nur einen ADC und VGA-Anschluss. Ich habe ihn an VGA angeschlossen. Das Bild ist wirklich spitzenmäßig. Sehr hell und sehr scharf. In der Betriebsanleitung wird empfohlen 60 Hz einzustellen....es gehen aber auch 75 Hz laut Systemeinstellungen, welche Einstellung ist günstiger?
    Auf Arbeit haben wir ein 17er Apple....vom Bild her kann er absolut nicht mit dem viewsonic mithalten, dafür ist der Apple schicker.
    Ich arbeite mit Notenpartituren...alles sehr scharf.... die Helligkeit.....spitze... pepp

    Lohnt es sich, dem G4 eine Radeon 9000 128 MB zu gönnen......
    Ich spiele öfters Age of Empire...wenn man gegen 6 Gegner im Modus "extrem schwer" spielt, zuckelt das Spiel an einem bestimmten Punkt...liegt das an dem lahmen G4 733 MHz oder ehr an der schlappen Graphikkarte Nividia Geoforce 32 MB?

    Soll man den Monitor ausschalten, wenn man in den Ruhezustand geht, oder tut er das selber.....weil er wird ja schwarz?

    Viele Grüße macuser30
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2004
  9. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.12.2002
    Hallo Macuser30,

    bei TFTs die Wiederholrate so niedrig wie möglich einstellen, also 60 Hz.

    Ich denke, wenn er schwarz wird, brauchst du ihn im Ruhestand nicht auszuschalten. Der Stromverbrauch dürfte minimal sein.

    Gruss

    Bernd
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schöne Kohle
  1. zeitlos
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    742
  2. johannkali
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.600
  3. matrix1965
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.542
  4. ednong
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    459
  5. babaloo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    372

Diese Seite empfehlen