Die Lösung zum Lüfterproblem bei dem 12" Powerbook

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ChristianMac, 07.05.2005.

  1. ChristianMac

    ChristianMac Thread Starter Gast

    Hallo,

    wie viele hier im Forum auch habe ich ein 12" Powerbook mit 10.4.
    Seit Tiger da drauf läuft war der Lüfter bei vielen (auch bei mir) im Dauerbetrieb.

    5 Minuten nach dem ich alle Widgets vom Dashboard entfernt hatte war wieder Ruhe.

    Also - dashboard lahmlegen hilft. Hoffen wie, dass das bald bereinigt wird.
     
  2. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ich habe noch nie von diesem Lüfterproblem gehört und habe es auch mit Tiger nicht.
    Aber die Jungs von Apple werden doch eh bald ein Patch rausbringen...
     
  3. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.06.2004
    Kann ich kaum glauben, da Dashboard bei mir, wenn es nicht offen ist keine Resourcen verbraucht!
    Wenn ich in die Aktivitätsanzeige öffne, ohne Dashboard zu sehen, sind es sage und schreibe 0,00% ...
     
  4. v-X

    v-X Thread Starter Gast

    also wenn ich Dashboard öffne bei meinem PowerBook, steigt die CPU-Auslastung direkt nach oben (um mindestens 30%, wenn nicht sogar noch mehr).
    Der lüfter läuft auch öfter, werd das mal ausprobieren.
     
  5. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Ich hab zwar noch 10.3.9 drauf.... aber auch das Lüfterproblem.

    Seit er in Reparatur war und die Lüfter und die Thermal Pads getauscht wurden, herrscht herrliche Ruhe....
     
  6. todi

    todi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    04.02.2005
    ich habe von einem typen gehört, der den patch schon hat und es scheisnt zu funktionieren, auch wenn man einen externen monitor an einem 12er pb hat. fragt aber bitte nicht, wo man den bekommt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen