Die besten Indie/Shareware Spiele für OS X

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Master Pod, 13.05.2006.

  1. Master Pod

    Master Pod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Hallo Miteinander,

    man könnte hier doch mal in loser Folge die besten Indie/Shareware Spiele vorstellen, da ja gerade auf dem Mac Markt die Überraschungen in dem Bereich groß sind.

    Ich möchte gerne mit "Kill Monty" beginnen:
    http://www.freeverse.com/killmonty/

    Hypergenialer Shooter, der sich nicht nur für Zwischendurch lohnt, wie auch Apple findet:

    http://www.apple.com/downloads/macosx/games/action_adventure/killmonty.html


    Folglich:
    Ein super Game, für 12,95€ einfach unschlagbar und zudem Mac only!

    Also, wenn ihr selbst Kill Monty gespielt habt, oder ihr selber ein Spiel vorstelleb wollt, nur zu :)
    MP
     
  2. Master Pod

    Master Pod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Sonst keiner hier?

    MP
     
  3. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Die Idee eines solchen Threads finde ich gut!!! Werde das Game gleich mal testen...
     
  4. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    16.03.2005
    Diesen Thread finde ich eine gute Idee, dann will ich auch mal eine Shareware empfehlen ("Kill Monty" habe und mag ich übrigens auch :) ).

    Uplink (http://www.ambrosiasw.com/games/uplink/) besteht zwar hauptsächlich aus einem Benutzerinterface einer fiktiven Software und (englischen) Texten, ist aber ein spannendes und sehr originelles Spiel. Man Spielt einen Cracker, der - von der zwielichtigen Firma Uplink vermittelte- Jobs erledigt. Das ganze funktioniert nach dem bekannten Schema "Job gibt Kohle - mit Kohle kauft man bessere Ausrüstung (Rechner/Software/Sicherungen für den Unterschlupf) - damit werden schwierigere Jobs schaffbar, die bringen mehr Kohle" usw... Wird man erwischt d.h. zurückverfolgt, heißt es "Game Over". Das Ganze ist spannend umgesetzt und dadurch gewürzt, dass man sich je nach Art der angenommen Jobs einen Ruf erwirbt und sich nach etwas Spielzeit und einigen Aufträgen eine Geschichte zu entwickeln beginnt (der man folgen oder die man ignorieren kann).

    Das Spiel ist zwar schon ein paar Jährchen alt, aber wenn man etwas Englisch kann meiner Meinung nach seinen Preis von 25$ allemal wert.
     
  5. Master Pod

    Master Pod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    31.01.2005
  6. Sl0815

    Sl0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005

    Uplink kenne ich auch und finde es mehr als gut. Allerdings hab ich es nie geschafft, das Spiel zu registrieren ... :rolleyes:

    bin wohl irgendwie zu blöd dafür
     
  7. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    16.03.2005
    Bei mir gibt's im Uplink-Programmverzeichnis eine Datei "Register Uplink", damit ging das problemlos.
     
  8. fb64

    fb64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    11.01.2004
    und noch eins zum Ballern

    Jets'n'Guns aus Tchechien. Für mich der Beste Horizontalscroller der Neuzeit. Beste Grafik des Gengres und ein Hammersound.
    Für die User aus der AMIGA-Ecke: Jets'n'Guns erinnert stellenweise ganz schön an Silkworm.

    http://jng.rakeingrass.com/
     
  9. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Das Wort gibt's? Vielleicht könnte das meine Eselsbrücke für horizontales und vertikales Spiegeln werden…

    Gate88 . Das ist so ein science-fiction-echtzeit-strategy-action Mischmasch. Nette Grafik, Spielgefühl 100% Multiplayer-Echtzeit-Kram, sehr witzig, einfach zu bedienen (Anleitung mal anlesen) und läuft auch gleich. Ist zwar Freeware aber ich nenne es hier trotzdem mal. (Der Name ist komisch aber ich glaube, er hat nichts zu bedeuten.)

    Meine andere Empfehlung ist da was klicki-bunti-mäßiges in Kindergartenoptik aber super-witzig zu zweit an einem Rechner mit zwei Mäusen zu spielen. Pop-Pop geht auch übers Netz. Die Demo ist auch schon völlig ausreichend.

    ThinkTanks kennt man ja, oder?
     
  10. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    16.03.2005
    Sieht sehr gut aus - muss ich mal antesten! Mein bisheriger Favorit aus der Kategorie "neuzeitliche Horizontalscroller" :D ist Platypus (auch Shareware): http://www.macgamestore.com/detail.php?ProductID=545
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - besten Indie Shareware
  1. Claus_ak18
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    498
  2. v3nom
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    339
  3. Evili
    Antworten:
    78
    Aufrufe:
    18.998
  4. Dool
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.270
  5. MisterBrisby
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    7.415

Diese Seite empfehlen