Dezibelangaben zum iBook G4?

Diskutiere mit über: Dezibelangaben zum iBook G4? im MacBook Forum

  1. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Ich habe zwei Fragen : 1.Wo kann ich die Dezibelangaben zum iBook G4 einsehen?
    Und : 2. Kann mir jemand die genaue Modelbezeichnung der Festplatte,die ins iBook G4 verbaut ist nennen?



    Danke an alle! :)
     
  2. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.11.2004
    Für was brauchst Du denn die Dezibelangabe von einem iBook?
     
  3. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    Geht das jetzt schon wieder los....
     
  4. Toni23

    Toni23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2005
    0 Dezibel ? ;-) ...ich hab noch nie was gehört
    Welche Kapazität hat Deine Festplatte denn?
     
  5. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2005
    Also ich brauche eigentlich nur die dezibelangaben,weil ich mir eine externe Festplatte kaufen will,die aber eben nicht lauter sein sollte als das iBook.Und bei den ganzen externen Festplatten sind ja fast immer die Dezibel angegeben.

    Momentan habe ich eine 60GB-Platte.Brauche aber noch mehr Kapazität.Werde mir vermutlich eine externe kaufen,aber habe keine lust,dass die dann unnötigen lärm verursacht,obwohl man mir vorher hier auf dem forum gesagt hat,dass sie sehr leise wäre.Deswegen denke ich,dass es einfach das beste wäre,wenn ich die platte,die ins iBook verbaut ist, einfach nochmal kaufe und in ein gehäuse einbaue.Dann kann ja eigentlich nichts schief gehen.
     
  6. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    Wichtiger ist, dass deine ext. Platte gut abgeschirmt und isoliert ist. Die im iBook ist nämlich gut eingepackt und so weit ich weiß mit Gumminoppen gelagert.
     
  7. SteveJobs

    SteveJobs Banned

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    OH GOTT!!!!!!! NICHT SCHON WIEDER!!!!!!!!!! WANN HÖRT DIESER SCHEI** DENN ENDLICH MAL AUF!!!!!!!!!!!!

    1.DB Angaben gibt es nicht
    2.Apple verbaut verschiedene Festplatten
    3.Die interne Festplatte ist auch weithin hörbar und das Lauteste am Ibook
    4.Kauf dir eine externe 2,5" Festplatte
    5.Das 2,5" Gehäuse bekommst du von Macpower bei dsp-memory.de
    6.Ja, Firewire ist schneller als USB
    7.Die 2,5" Festplatten von Samsung sind die leisesten am Markt, nahezu lautlos und DEFINITIV leiser als die interne 2,5" Platte deines Ibooks, da Apple keine Samsung Platten verbaut
    8.Die Platte bekommst du hier: www.geizhals.at
    Suchbegriff: Samsung 2,5"
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Apple macht keine Dezibelangaben ueber seine Rechner - in dem Fall waere Sone auch wahrscheinlich der aussagefaehigere Index.

    Was fuer eine Platte zur Zeit verbaut ist erkennst du im System Profiler (ueber diesen Mac)
     
  9. SteveJobs

    SteveJobs Banned

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    9. Nimm die 80GB oder 100GB Platte. Die bieten das Beste Preis-Leistungsverhältnis Die mit 120GB ist noch zu teuer.
    10. 3,5" Festplatten bieten höhere Kapazitäten bei gleichem Preis. Das Ibook ist lautlos. 3,5" FP nicht. Sie sind im Vergleich dazu Arschlaut.
    11.Fujitsu kann ich nicht empfehlen. Die bieten keinerlei Garantie. Nur die gesetzliche Gewährleistung. Am Besten ist Seagate. 5 Jahre Garantie mit Austauschservice. Die Platten sind aber lauter. In etwas Ibook Niveau. Samsung hat 3 Jahre.
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    In dem Fall einer sowieso nicht so fixen 2,5" Platte ist wohl eher entscheidend, dass eine Firewire Verbindung ohne Prozessor funktioniert - USB Traffic hingegen laeuft ueber den Prozessor
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dezibelangaben zum iBook Forum Datum
Kurze Frage zum MBP kauf -AoC und Store Cards MacBook 30.10.2016
MBPr 13" Mid.2014 braucht 32 Sekunden vom Gong bis zum Apfelscreen MacBook 08.10.2016
Macbook Pro wieder zum laufen bekommen MacBook 28.09.2016
Macbook braucht sehr lange zum"aufwecken" MacBook 09.09.2016
MacBook Tastatur geht zum teil nicht mehr MacBook 08.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche