Der Programmwähler der Nikon D 70, was nutzt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von mia.raffa, 03.08.2005.

  1. mia.raffa

    mia.raffa Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.09.2004
    Hallo zusammen,

    Mich würde mal interessieren ob Ihr eher mit dem Betriebsarten-
    Schalter Fotos macht oder, mit der Programmautomatik z.B.
    Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik oder, Manuelle
    Belichtungssteuerung?

    Oder, nutzt Ihr eher die Auto, Porträt, Landschafts Einstellungen eurer Kamera?

    Ich habe die Nikon D 70 und bin am rumexperimentieren.
    Womit macht Ihr eure besten Fotos? ;)
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    wenn sich deine frage nicht nur auf nikons d-70 beschränkt...

    analog mach ich alles mit manueller nachführmessung. geht auch nicht anders bei einer m-6 ;)

    digital nutze ich bei der eos 10d ganz gerne die blendenautomatik, bei schwierigen lichtsituationen aber auch manuell. wenn ich die blitzanlage aufgebaut habe, eh nur manuell nach abgleich mit einem externen blitzbelichtungsmesser.
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Wenn ich mal eine SLR in der Hand habe,
    nehme ich meistens die Programmautomatik
    und shifte sie nach Bedarf.
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Bei den analogen Leicas M6 und CL gibt es sowieso nur manuelle Einstellmöglichkeiten. ;)
    Sowohl bei der analogen Contax G2 als auch bei der digitalen Panasonic Lumix FZ5 verwende ich meistens die Blendenvorwahl - Programmautomatik nur dann, wenn es wechselnde Bedingungen gibt und ich einfach nur rasch auslösen will.

    Grüße, tridion
     
  5. linus.van.pelt

    linus.van.pelt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2005
    zeitautomatik is mir am liebsten, oder voll manuell
     
  6. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    1.316
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Das hängt davon ab :D

    Ist mir die Zeit wichtig (Sport oder andere bewegte Motive), dann nehme ich die Blendenautomatik und gebe die Zeit vor. Ist mir die Blende wichtig ( etwa Tiefenschärfe), dann gebe ich eben die vor. Also Einstellungen A oder S. Reichen mir
    die Parameterdaten nicht, gehe ich mit dem ISO-Wert nach oben. Bis etwa 600 kann man das bei der D70 straffrei tun. Ab 640-800 sieht man leichtes rauschen. Ab 800 kann man es ja behandeln lassen :) Andere Einstellungen nutze ich selten ( höchstens mal M für IR Aufnahmen).
     
  7. mia.raffa

    mia.raffa Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.09.2004
    o ha, ich sehe schon dass sind die voll Profis hier :rolleyes:
    ich komme mittlerweile gut mit der Blendenautomatik und
    der Programmautomatik klar.

    viele Spielereien der Kamera hab ich noch garnecht ausprobieren können.
    Meine ganz persönlichen probs, habe ich mit der Manuellen Einstellung.
    (Zeit und Blende abzustimmen) Das haut noch nicht richtig hin.

    Was die ISO Werte angeht, überlege ich das ganze auf AUTO zu stellen
    oder, stellt Ihr die immer je nach Lichtverhältnissen neu ein?
     
  8. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    ISO und Weißabgleich stelle ich immer per Hand ein - Weißabgleich nur dann auf Auto, wenn die Lichtverhältnisse sehr schnell wechseln und mir das Umstellen im Menü zu mühsam ist.

    Grüße, tridion
     
  9. Kai-Christoph

    Kai-Christoph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2005
    Bei meiner D70 mach ich's genau so: Das kommt drauf an. :p

    Je nach Situation und Lichtverhältnis benutze ich fast alle Programme und Automatiken. Ausser der "Vollautomatik", die benutze ich nie, die taugt auch nix... :D

    lg

    KC
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    1.316
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Du machst immer vorher einen manuellen Weißabgleich?

    Gruß wegus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programmwähler Nikon nutzt
  1. IronM
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    490
  2. Naron
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    246
  3. Schauermann64
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.354
  4. Kirzz
    Antworten:
    101
    Aufrufe:
    6.425
  5. Kirzz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    465

Diese Seite empfehlen