der mac soll weg, wie kann ich daten sichern?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von RenHoek, 06.07.2005.

  1. RenHoek

    RenHoek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2004
    hallo liebe gemeinde,

    da ich das nächste jahr im ausland verbringen werde, habe ich mich entschlossen meinen treuen, alten 99er iMac zu verkaufen - falls ich dafür überhaupt noch einen pfennig bekomme.
    der mac hat keinen brenner oder ein diskettenlaufwerk, klar!

    aber wie bekomme ich die knapp 800 fotos, die sich da im laufe der jahre angesammelt haben, und die nochmal einige 100 texte da runter und auf CD? ich möchte mir jetzt keinen exteren brenner noch kaufen oder einen neuen rechner, mitnehmen kann ich das ding auch nicht.

    kann ich den PC eines freundes irgendwie anschliessen, mac hat hier auffem dorf irgendwie keiner? gibt es externe brenner zu mieten? oder sone art daten-sicherungs-service??

    ich würde mich über tipps sehr freuen, jede idee bringt mich weiter.

    danke schonmal
     
  2. Captain Grogful

    Captain Grogful MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hat das Ding denn Netzwerk?
     
  3. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Ja, Du kannst beide über ein Ethernet-kabel verbinden. Der 99 iMac hat nach meiner Kenntnis einen entsprechenden Anschluß. Bei dem PC mußt Du nachsehen.
    Der iMac arbeitet ja wohl unter OS 9. Da brauchst Du möglicherweise ein Crossover-Kabel. Da bin ich mir jetzt aber nicht völlig sicher.
     
  4. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Was hast Du den für einen iMac? Hätte eventuell Interresse!
     
  5. Napirator

    Napirator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2003
    Von mir bekommst Du den Pfennig und ein Drei-Mark-Stück obendrauf + Porto. :D
     
  6. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Am einfachsten ist es wohl, Du bringst Deinen iMac zu jemanden, der Ethernet-Netzwerk hat mit einem Hub. Dann brauchst Du auch kein Crossover-Kabel. Das brauchst Du nur bei Verbindung von zwei Computern ohne Hub.
     
  7. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2004
    Ansonsten kann man auch einfach ein normales Patch-Kabel zum Crossover-Kabel umlöten/stecken. Hier ne DEUTLICHE Anleitung: http://daemlich.net/6332
     
  8. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2003
    Versuche doch einen externen USB-Brenner anzuschließen.
     
  9. RenHoek

    RenHoek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2004
    ich war das wochenende weg, hab mir mal eure ideen angehört, vielen dank schonmal für die vorschläge.

    ihr meinst, mit einem crossover-ethernetkabel ist die windows PC/ iMach kommunikation kein problem? bekomm ich so ein kabel bei elektro-schmidt oder ist das was spezielles? das sind doch die kabel, die auch z.b. vom rechner zum DSL-modem führen, oder?

    der rechener ist an ein popeliges DSL-server-netzwerk angeschlossen, also mac - kabel - wirelesslandingsi. daran hängt auch ein PC mit brenner, aber ich wüsste nicht, wie ich die beiden dinger interagieren lasse?? ich bin absoluter voll-laie!

    die idee, so einen USB-stick oder einen USB-Brenner anzuschliessen, hatte ich auch, aber die müsste ich ja dann kaufen, das macht keinen sinn. auf hilfe von dritten kann ich hier auch nicht hoffen, hier gibt es keinen mit "hub" oder so, der mann vom PC-Notdienst hat mich nur ausgelacht als ich "mac" und "alt" sagte.

    wenn echt wer interesse an meinem iMac G3 hat, bitte melden, vielleicht kann der mir ja die daten überspielen und dann das ding für paar kronen mitnehmen. ich wohn in niedersachsen, bei bremen..
     
  10. flohli

    flohli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2003
    Hallo,

    ich wohne in HH und könnte Dir anbieten mit dem iMac zu mir zu kommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen