Deja Vu stürzt reproduzierbar bei entfernter Datensicherung ab

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von gapl, 17.02.2006.

  1. gapl

    gapl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2005
    Ich möchte über Deja Vu Daten in meinem gmx-Account sichern. Deja Vu stürzt, sobald ich auf "verbinden" drücke, ab. Ich habe folgende Einstellungen vorgenommen:

    1. über den Finder den Server von gmx gemountet;
    2. in Deja Vu den zu sichernden und den Zielordner eingetragen;
    3. unter Optionen "Entfernte Datensicherung" markiert;
    4. unter "Autoverbinden" die Adresse meines Servers, meinen Namen und mein Passwort eingetragen;

    Wenn ich das Feld "Volumen" leer lasse, erhalte ich die Fehlermeldung, dass eine Verbindung mit dem Server nicht möglich war. Wenn ich in das Feld "Volumen" "mediacenter" schreibe, stürzt Deja Vu ohne weitere Fehlermeldung ab. Der Vorgang ist beliebig reproduzierbar.

    Testweise habe ich das Ganze auch mit einem Account von Macnews.Plus versucht. Auch hier stürzt Deja Vu ab, sobald ich in Volumen einen Eintrag vornehme.

    Habe ich irgend etwas offensichtliches übersehen? Weiß jemand vielleicht eine Lösung? Ich bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    gapl
     
  2. gapl

    gapl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2005
    Ich bin einen kleinen Schritt weiter und erhalte nun folgende Fehlermeldung:

    Hat jemand eine Idee, wie man den Fehler beheben kann? Ich schlage mich mit dem Problem nun schon mehrere Tage rum und komme einfach nicht weiter. Bin daher für jeden Tipp wirklich dankbar!

    Gruß
    gapl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen