Defektes MacBook

Diskutiere mit über: Defektes MacBook im MacBook Forum

  1. Frank_Alpine

    Frank_Alpine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2006
    Hallo,

    ich besitze ein Macbook, was nach einem kleinen Wasserschaden ziemlich kaputt ist. Äußerlich ist es neuwertig, nach Kostenvoranschlag ist allerdings die Hauptplatine, das Combo-Laufwerk und das Airport-Modul kaputt. Die Reparatur würde laut diesem Schreiben ca. beim Neuwert liegen.
    Gibt es irgendwo Bastler, die das gute Stück für ne schmale Mark wieder flott bekommen? Zum wegschmeißen ist das hübsche Teil m.E. zu schade.
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    Registriert seit:
    23.08.2005
    Setz es doch bei ebay rein, da gibt es extra eine Kategorie für Bastler.
     
  3. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Verkauf das, was noch davon übrig ist und freu dich über die 3 Mark 50 die du noch bekommen hast.
    Ersatzteile sind nur bei Apple zu bekommen und die liefern verständlicher Weise nur an ihre Partner...


    ...und ohne Ersatzteile ist eine Reparatur wohl unmöglich.


    PS: Anders sieht es bei Desktop Rechnern wie dem MacPro aus. Da hat man teilweise eine Chence noch auf dem freien Markt Teile zu bekommen (CPU zum Beispiel, jedoch vermutlich kein Logicboard)
     
  4. maskwearer

    maskwearer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Ich befürchte da wirst du wenig Glück haben. Erstens müsste dieser bastler an die original Ersatzteile von Apple kommen und zweitens wird man in diesem Fall nicht von "ner schmalen Mark" reden können.
    Natürlich ist das extrem ärgerlich, aber ich würd auch sagen: per ebay verkloppen...

    Gruß

    eric
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche