Daumentasten Vor/Zurück der Maus belegen für den Finder

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Stussy-23, 12.01.2004.

  1. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hi,
    ich bekomme einfach meine Daumentasten Vor/Zurück der Maus
    nicht konfiguriert, so das es im Finder funkts...

    Es ist eine Logitech MX500 und ich benutze den aktuellen OS X Treiber, welche die Möglichkeit mitbringt diese Tasten zubelegen.

    Dies funktioniert mit dem Webbrowser auch ganz gut mit
    Apfel +Pfeil links / rechts

    Wie bekomme ich es den nun hin, daß im Finder dies ebenso geht ? Leider ist dort die Tastenbelegenung eine andere und ich habe keine Idee wie ich das konfigurieren kann.

    Der Treiber läßt nur eine generelle Einstellung zu.
    Eine Programabhängige Einstellung gibt es nicht.

    Danke
     
  2. kool

    kool Gast

    Es gab hier vor kurzem schon mal die gleiche Frage,es gibt da wohl ein Prog für dass dass kann.
    Musst du mal die Suchfunktion bemühen,ich weiss nicht mehr wie dass Prog heisst.

    MfG
     
  3. kool

    kool Gast

  4. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hi Danke, aber usboverdrive kann soweit ich es getestet habe auch nicht mehr....

    Das Problem ist das der Finder "Apfel + [" und "Apfel +]" benötigt um in der Verzeichnisstrucktur zu wechseln.

    Hingegen der Browser macht das mit "Apfel + pfeil nach rechts" bzw. "Apfel + pfeil nach links".

    Unterschiedliche Tastenkürzel in unterschiedlichen Programmen
    zum Erfüllen des selben Zwecks.

    Kein mir bekanntes Programm/Tool kann situativ also Programmabhängig die tasten belegen.

    Oder ?

    Mfg
     
  5. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
     

    Wieso...genau das macht doch USB-Overdrive. Vielleicht deinstallierst du zunächst die original-Treiber, damit die sich nicht gegenseitig behindern.

    Meine Maus mit Daumentasten funktioniert mit USB-Overdrive genau so, wie du es gerne möchtest, ohne dass ich großartig konfigurieren musste! Ich habe es einfach installiert und es lief.
     
  6. auti

    auti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    18.03.2012
    Hat da mal einer ne Anleitung für doofe für das better touch tool? Finde die Funktion für vor-und zurück einfach nicht...und es gibt ansonsten ja alles Mögliche zum belegn...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Daumentasten Vor Zurück
  1. Appleneu
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    836
    Madcat
    12.09.2014
  2. Superdingo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.074
    Lor-Olli
    16.12.2013
  3. iMac2011
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.229
    pc-bastler
    24.05.2013
  4. JoergK
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    2.995
    DoubleP
    08.03.2012
  5. ChrisK75
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.567
    pfandflasche
    28.12.2011