Datenverlust durch copy/paste

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von peda, 11.11.2003.

  1. peda

    peda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2003
    Hi Leute!

    Bei mir ist der super GAU eingetretten. Ich war es noch von Windows gewöhnt, dass wenn ich einen ordner mit vorhandendaten mit einem ordner mit neuerer daten ersetzte, dass die unveränderte daten erhalten bleiben. nur ist das bei mir nicht passiert.

    Meine komplette Designarbeiten von 1999 bis heute sind WEG.... gibt es eine Möglichkeit diese Daten wiederherzustellen?

    BITTE HELFT MIR !!! ICH DREH NOCH DURCH...

    thx

    peda
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2003
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
     

    Hallo Peda,
    erst mal - Ruhe bewahren und nichts mehr am Mac machen..

    Es gibt zwar auch für den Mac die Norton Utilities, aber da hört man nicht allzu gutes. Unter Umständen sind Deine Daten noch an Ort und Stelle. Solange Du jetzt nicht noch Sachen draufspielst und rumwerkelst.

    Surf mal hier vorbei, das hört sich auch nicht so teuer an wie Ontrack.

    http://www.mac-port.de/

    Grüße,
    Flippidu
     
  3. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
    Um Norton zu nutzen muss vorher norton File Saver installiert sein.
    Du solltest auf keinen fall mehr dateien verschieben oder Daten auf die Platte kopieren. Vieleicht hast Du jemanden der Data rescue besitzt mit dem kannst Du gelöschte Dateien wieder herstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen