Datenübertragung per Firewire

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MacMINI06, 26.01.2007.

  1. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Hallo,

    da ich nun mein Powerbook bekommen habe, würde ich gerne die Daten von meinem IBook auf das Powerbook übertragen. Mit einem Firewire Kabel.

    Wer kann mir sagen, wie das genau geht...

    Danke.

    MacMINI06
     
  2. Pixelman

    Pixelman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.06.2005
    Kabel bei beiden Macs einstecken.
    Dann das iBook im "Firewire-Target-Disk"-Modus starten (Beim Einschalten T-Taste gedrückt halten) und schwupps erscheint es als Festplattenicon auf dem Schreibtisch des PowerBook.

    Mehr Infos: Apple Info-Dokument
     
  3. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Danke. Aber dabei kann ich doch immer nur copy und paste machen, oder?
    Ich habe es mit meinem IMac und dem IBook gemacht, wobei der IMac das IBook so fertiggestellt hat, dass alles auf dem IBook so aussah wie beim IMac.

    Wie geht das?
     
  4. diaz

    diaz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2007
    Hallo,

    schaue mal unter Finder->Programme->Dienstprogramme, dort den Migrations-Assistenten starten.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  5. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Hab das mit dem Migrations Assistenten gemacht. Er hat mir aber nur die Programme übertragen. Meine persönlichen Daten sind nicht da.

    Woran kann das liegen?
     
  6. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Ich glaube, die Daten werden nicht in deinen Benutzeraccount kopiert,
    du müsstest also mal schauen, ob es seitdem einen neuen gibt, bei dem
    die ganzen Daten liegen — ist aber nur so eine Idee.
     
  7. dsquared2

    dsquared2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.10.2005
    Scope hat recht. Guck mal in den Systemeinstellungen, ob da jetzt ein 2. Benutzer ist.. dann logg dich aus.. mit dem neuen Benutzer einloggen und den alten löschen. schwups.. widerhergestellt!"
     
  8. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du hast aber schon ausgewählt das der ganze Benutzer mit Einstellungen Netzwerk Dokumenten usw. übertragen werden soll Programme sind ja dem User übergeordnet und eine extra Option.
     
  9. dsquared2

    dsquared2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.10.2005
    OT.. aber Marco guck mal in die Galerie.. Du wurdest als Schneeschieberfahrer missbraucht :hehehe:
     
  10. MacMINI06

    MacMINI06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Hallo,

    er fragt mich nicht, was er mit rübernehmen soll. Er kopiert einfach nur die Programme.

    Weiss jemand, wie ich auch meine anderen Daten rüberbekomme?

    Vielen Dank.
     
Die Seite wird geladen...