Datenmigration von OS9 -> OSX?

Diskutiere mit über: Datenmigration von OS9 -> OSX? im Mac OS X Forum

  1. sankla1

    sankla1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    Hallo an alle,
    habe nach 2monatiger Wartezeit einen neuen 1,8 DP. Muß alte Daten vom 8600 OS9.1 dt auf den Neuen bringen. Möchte das über Ethernet. Habe schon gekreuztes Ethernetkabel, komme aber mit den Einstellungen in OSX nicht zurecht. Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
    Sankla1

    8600: OS 9.1 dt.
    1,8 DP: OS X 10.3.5 dt.
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hi willkommen bei macuser.de erst mal.

    Mach das so, gehe in die Systemeinstellungen und wähle Netzwerk aus.
    Dann stellts TCP/IP auf "DHCP", aktivierst Apple Talk, FileSharing unter
    Sharing aktivieren (muss aber glaub ich nicht unbedingt sein).
    Dann mit Apfel + k den anderen Rechner suchen, wenn der nicht gleich
    angezeigt wird. Der 9er muss natürlich auch entsprechend für ein Netzwerk
    konfiguriert sein.
     
  3. sankla1

    sankla1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    Aaaahhhh...!

    Hallo,
    hab's nochmal versucht. Beim 9er Appletalk ein, Filesharing ein, IP und Teilnetz vergeben. Beim Xer Appletalk ein, IP und Teilnetz vergeben... und nichts. Braucht der 9er vielleicht Remote Access? Außerdem meldet der Xer immer, daß eine Internetverbindung über Netzwerk integriert besteht. Ich will aber nicht ins Internet, ich will ins lokale Netzwerk buhhuh!
    Servus
    Klaus
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Es gibt im Apple-Support Dokumente zur Migration. Sieh doch da mal nach.
     
  5. sankla1

    sankla1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    Danke für den Tip Lynhirr,
    werde heute abend mal reinschauen
    Gruß
    Klaus
     
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    @sankla
    verbinde Dich dann vom Xer aus mit dem 9er.
    Netzwerk > TCP/IP > IPv4 sollte auf DHCP stehen.
    Eigentlich sollte das so klappen.
     
  7. sankla1

    sankla1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    IPv4

    Hab das schon so gemacht, mit manueller Einstellung von IPv4, weil sonst eine Routeradresse verlangt wird. Wenn ich DCHP automatisch einstellen lasse, so gibt er sich selbst eine völlig andere IP-Adresse, das Teilnetz bleibt aber wie von mir eingestellt. Wäre ja nicht weiter schlimm, IP ist IP und wurscht. Noch eine Frage (komm mir vor wie'n Idiot), wie meldet der Xer sich beim 9er an, muß ich dem 9er sagen (Benutzer&Gruppen) wer da jetzt zugreifen wird und den Xer anlegen? Wenn ja, wie nennt der sich? Vom 9er war ich's gewohnt einen Namen einzugeben und das war's, beim Xer kommt mir das viel komplizierter vor, ich glaube der meldet sich nicht mit dem Namen an, den ich ihm gegeben habe.
    Naja, morgen gibt's wieder News von mir.
    Grüße und danke
    Klaus
     
  8. sankla1

    sankla1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2004
    Friede, Freude, Eierkuchen,
    Hallo Leute,
    hab das Problem gelöst! Es war das Ethernetkabel. Danach war alles wie von Euch beschrieben. Kabel angeschlossen, Filesharing aktiviert, Appletalk und es hat geklappt. Mein Rat an alle: sollte jemand Probleme dieser Art haben, checkt das Kabel!
    Infos zu verschiedenen Kabel-Steckerbelegungen habe ich unter
    http://me.in-berlin.de/~scorpio/faqkabel.html
    gefunden.
    Herzlichen Dank an alle für Eure Bemühungen und Eure Tips!
    Es grüßt Euch ein erleichterter Mac-User und Mac-Fan
    Klaus
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche