Datenaustausch über USB?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von buszandi, 13.12.2002.

  1. buszandi

    buszandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2002
    Hallo,
    ist es möglich Daten über USB von einem iBook zu einem Titanium zu kopieren?
     
  2. Tutlex

    Tutlex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2002
    Also ich hab schon oft gehört, dass es mit FireWire geht. Eigentlich wüsst' ich nicht, warum es bei USB nicht funktionieren sollte. Nur ein bisschen langsam. Ich hab's selber noch nicht probiert. Aber ich glaub man muss einfach nur die beiden zusammenstöpseln. Und dann mountet er die Festplatte vielleicht schon auf'm Desktop.
     
  3. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    ... machs mit firewire. ein Rechner läuft schon, das Kabel einstecken zwischen den Geräten und den zweiten mit gedrückter T-Taste starten. Schon wird die Platte des 2. als 2. Festplatte auf dem laufenden Rechner gebootet. Bei USB kannste bei 30 GB Trasfervolumen nen Kurzurlaub für die Wartezeit buchen, bei Firewire ist auch ein Einkaufsbummel drin...
     
  4. Maurus

    Maurus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2002
     
    ganz einfach, USB ist kein netzwerk system,
    Firewire lässt sich von der verwendeten technik eher mit ethernet als mit USB vergleichen.
    Firewire geräte kannst du einfach hintereinander anschliesen, für USB brauchste für jedes gerät eine schnitstelle am rechner oder hubs.
    Das ist auch der grund warum Apple NIE! Firewire durch USB2 ersetzen wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen