Daten zu neuem Benutzer verschieben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Bigpietsch, 26.04.2006.

  1. Bigpietsch

    Bigpietsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Hallo!

    Ich möchte gerne folgendes machen:
    Mein Cube kommt zu meinen Eltern nach Hause und soll dort weiterverwendet werden. Zur Zeit bin ich als Admin angemeldet. Nun möchte ich aber zu Hause, alle Daten, zB Musik und Fotos (die auf dem Admin Benutzer sind) auf einen "Familien Benutzer" verschieben und den Admin Benutzer nur mehr wirklich selten benutzen, wie es in dem Forum auch geraten wird.
    Wie mache ich das? Mit dem Migrations Assistenten geht das nicht.
    Hoffe, es kann mir wer helfen.
    Danke,
    Bigpietsch
     
  2. Birne

    Birne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2004
    geht das nicht über den ordner "für alle benutzer"?
    (kann dort von dem anderen benutzer wieder herausgeladen werden)?
    gruß
     
  3. Leachim

    Leachim Gast

    Du legst einen neuen Benutzer an (ohne admin-Rechte) und kopierst die Daten in den Ordner "Öffentlich" dieses neuen Benutzers. Oder du verschiebst sie in den Ordner "Für alle Benutzer".
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Warum behältst du deinen User nicht einfach, legst einen neuen an, dem du Admin-Rechte gibst und nimmst deinem User die Admin-Rechte.
    Dann brauchst du gar nichts verschieben.
     
  5. Bigpietsch

    Bigpietsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Das geht? Das wäre genial.
    Ich lege einfach einen neuen Benutzer an und lege den als Admin fest, dann habe ich zwei. Anschließend nehme ich dem alten die Rechte weg. Geht das so einfach?
     
  6. Birne

    Birne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2004
    ja!
    ich habe mich auf diese weise auch "entrechtet" ;)
     
  7. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    Das geht ist kein Problem, es muss halt bloss mindestens einen Admin geben (logisch eigentlich). Auf diese weise kann man sich sogar schnell mal Admin rechte geben wenn man grad mal viele Progs installiert, oder viel kopieren muss, ohne das man dauernd den Benutzer wechseln muss, mach das dauernd.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen