Daten von Mac (Elgato EyeTV) auf den Fernseher?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von goblin, 18.07.2006.

  1. goblin

    goblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2004
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich möchte gerne DVB-T mit dem Mac empfangen. Das ist ja mit Elgato Eye und dieser Box anscheinend problemlos möglich.

    Nun möchte ich das empfangene Signal aber NICHT auf dem Mac gucken, sondern zeitgleich auf meinem Fernseher. Die Frage ist also, wie bekomme ich die Daten vom Mac (intel iMac oder G5) auf den Fernseher?
    Über Hilfe bin ich sehr dankbar.

    Gruß
     
  2. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    mit einem miniDVI -> Video Adapter

    gibts z.B. im Apple Store
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Fernseher über DVI auf S-VHS Adapter am Mac anschließen. Anders wird es nicht gehen...
     
  4. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hallo, indem Du einen DVB-T-Empfänger beim Fernsehhändler Deines Vertrauens kaufst, diesen an Deinen TV anschliesst und mit Deinem Mac in dieser Zeit etwas aufregenderes machst :)) . Ansonsten funktioniert die ElGato-Box am Mac mit USB2 prima, gute Empfangslage vorausgesetzt. Viele Grüße.
     
  5. goblin

    goblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2004
  6. goblin

    goblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2004
    @rpoussin: hm ich möchte ja grade DVB-T mit dem Mac empfangen und NICHT über den Fernseher. Weil ich aufnehmen will und so.
     
  7. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    eyeTv ez ist soviel ich weis nur für analog Empfang. Mit der 410 kannst du auch verschlüsselte Programme empfangen (smartcard vorausgesetzt). Für "normales" DVB-T reicht der neue DTT Stick.
     
  8. goblin

    goblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2004
  9. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    @goblin
    wenn der Mac einen TV-Stream empfängt, kannst Du kaum etwas anderes abarbeiten. Meine Konfig: Powerbook 1,25GHz mit 1,5GB RAM. Viele Grüße.
     
  10. goblin

    goblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2004
    @rpoussin: naja ich will nichts groß abarbeiten. Ich möchte einfach mit dem Mac den TV-Stream empfangen UND gleichzeitig aufnehmen UND gleichzeitig auf dem Fernseher angucken.
    Das muss doch gehen?
     
Die Seite wird geladen...