Daten: Sicherung, Transport und Abgleich

Diskutiere mit über: Daten: Sicherung, Transport und Abgleich im Sicherheit Forum

  1. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Hi ihr Wissenden,

    ich stehe vor folgendem Problem: habe derzeit eine iMac und das iBook.
    Jetzt möchte ich folgendes sicherstellen:

    - Daten des iMac sollen regelmässig gesichert werden
    - iMac und iBook sollen synchron bleiben (gewisse Ordner zumindest)
    - und die (externe) Platte soll als Medium für grosse Datenmengen dienen, die ausgelagert werden.
    - die Platte soll auch ab und zu an einen WIN-PC gehängt werden, um diese Files hin und her zu schieben

    Jetzt die Frage:
    - soll ich mir EINE grosse Platte nehmen, auf die ich sowohl sichere als auch Daten auslagere
    - oder besser 2 Platten, eine zum Sichern und die andere als "Datenlager" für iMovie etc.
    - muss ich mit Problemen rechnen, wenn ich die Platte an einen Win-PC hänge?
    - welche Hersteller würdet ihr empfehlen? wie schauts mit der Maxtor one touch aus?

    Hab die Suche bedient, aber die beste Lösung noch nicht gefunden!

    Grüße
    Chris
     
  2. iCe_cUbe

    iCe_cUbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2004
    Die OneTouch iss Prima (Wir haben die 160 GB @ Work) da liegt Retrospect Express Backup bei :)
    rein aus Prinzip würd' ich immer zu 2 Datenträgern raten eins für Backup, Eins für Auslagerung und Transport. Als Backup-Medium würd ich dann aber ein DVD Brenner mit Firewire nehmen (es sei denn du hast reisige Dateien wie große Datenbanken, Video Dateien ...) Falls da mal was kapput geht am Medium ist nicht alles Weg, Du kannst inkrementell sichern, und und und...
    Die Platte zum Auslagern und Dateiaustausch sollte dann eventuell partitioniert werden (Mac, PC) Der Mac kann FAT32 lesen und schreiben, NTFS aber nur Lesen (Panther) für Windows gibt es Treiber für den Zugriff auf MacOS Partitionen

    http://gamma.nic.fi/~lpesonen/
    http://www.student.nada.kth.se/~f96-bet/hfsutils/

    an sonsten am Mac Platte Mounten und per SMB freigeben

    Probleme: Windows Dateisysteme können keine ResourceFork vom Mac speichern
    Immer am Mac Dateiendungen anhängen auch wenn der Mac die nich unbedingt benötigt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche