Daten retten (hab Mist gemacht!) ?!

Diskutiere mit über: Daten retten (hab Mist gemacht!) ?! im Mac OS X Forum

  1. ceUs

    ceUs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Hallo, ich wollte euch mal wieder zu Rate ziehen.
    Diesmal ist es wichtiger als sonst.

    Nun mal zum Tathergang:

    Als ehemaliger Dosennutzer bin ich teils auch noch deren Verhalten gewohnt. Ich habe also einen Ordner xy samt seiner Unterordner aus meinem Dokumenten-Ordner auf den Desktop verschoben, wo bereits ein Ordner xy lag, mit anderen Unterordnern. Wie ich es von Win gewöhnt war, dachte ich, dass der Rechner nur die doppelten Unterordner überschreibt und die restlichen hinzufügt/in Frieden lässt.
    Doch wie ihr wahrscheinlich wisst tat OS X das nicht, und hat den ursprünglichen xy-Ordner, welcher auf dem Desktop lag gelöscht und den xy-Ordner aus meinen "Dokumenten" statt dessen hin gepackt.

    Die Frage ist, wie ich nun die Daten aus dem "Desktop-xy" Ordner retten/wiederherstellen kann.
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Leider nur nur mit Norton Utilities oder mit wirklich fundierten Unix Kenntnissen.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. ceUs

    ceUs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Ist beides nicht wirklich befreidigend...

    Kennt keiner eine andere Möglichkeit?
    Könnte mir ansonsten jemand den Weg per Unix grob beschreiben, dann würde ich das meinen Bruder evtl. machen lassen, der kennt sich mit Linux recht gut aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche