dateiendung ändern?!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von iCox87, 11.08.2006.

  1. iCox87

    iCox87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.08.2006
    hi leute

    seit 3 tagen bin ich im besitz eines macbook´s un er is einfach genial, da ich aba noch windows im kopf hab habe ich ein problem, z.b konnte man unter windwos dateiendungen einfach ändern, gut war das z.b beim programmieren d.h man gibt einen quelltext im editor ein un ändert einfach die endung un schon hatte man eine andere datei, geht das auch unter mac osx?


    danke im vorraus:cool:
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Wenn die Endung nicht im hinter dem Namen zu sehen ist, dann kannst du diese über die Informationen per Apfel + i ändern.
     
  3. Konstantin2

    Konstantin2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2005
    Wenn du die Datei markiert hast, kannst du einfach mit Enter den Namen und auch die Dateiendung ändern. Nochmal Enter und es ist gespeichert. Esc setzt den Dateinamen wieder zurück.
     
  4. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2006
    nebenbei... kann man die warnung von der dateiänderung irgendwie abschalten? das nervt... wenn ich eine datei umändere in ein anderes "format" (endung), kommt ja immer diese bemerkung... wollen sie wirklich...

    ICH WILL !!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen