Datei öffnen Dialog zeigt nicht volle Festplatte

Diskutiere mit über: Datei öffnen Dialog zeigt nicht volle Festplatte im Mac OS X Forum

  1. _toom_

    _toom_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.07.2006
    Ich will eine Datei aus /usr/local/... im Firefox öffnen. Interessanterweise kann ich über den "Datei öffnen" Dialog nicht auf dieses Verzeichnis zugreifen, wenn ich auf Macintosh HD klicke. Lässt sich die Datei überhaupt über diesen Dialog öffnen oder geht das nur aus der Konsole heraus ?
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo _toom_,

    ist Dir das Kürzel shift-apfel-g (Gehe zum Ordner...) bekannt? Das funktioniert auch im Öffnen-Dialog.

    Gruß Andi
     
  3. _toom_

    _toom_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.07.2006
    aha, nein kannte ich nocht nicht. Okay ich hatte das dann jetzt immer über die Konsole geöffnet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datei öffnen Dialog Forum Datum
Sierra - Wie wav-Datei öffnen in Mail Mac OS X 10.10.2016
"Alle meine Dateien" in Datei-öffnen-Dialog einblenden Mac OS X 16.09.2016
Iso Datei so öffnen, dass ich auch das Menü nutzen kann. Mac OS X 18.04.2016
Dialog "Datei öffnen" Mac OS X 14.12.2013
Datei öffnen Dialog - zu übergeordnetem Ordner gelangen Mac OS X 13.01.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche