Date Rescue

Diskutiere mit über: Date Rescue im Datenbanken und Archiv Software Forum

  1. KingCAZAL

    KingCAZAL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    hallöchen,

    nachdem ich trottel auch ein paar daten gelöscht habe und den papierkorb geleert habe, habe ich mir die Date Rescue Software geholt. Er findet auch alle Daten, da ich an der Platte nicht mehr weiter gearbeitet habe. Wenn ich dann aber auf WIEDERHERSTELLEN klicke scheint auch was zu passieren (fenster geht auf und er kopiert dateien) aber der wiederhergestellte ordner auf der platte hat 0 kB. weiss einer rat?

    LG
    KingCAZAL
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ist das die Demoversion oder hast du bereits bezahlt und die Seriennummer angegeben?
     
  3. KingCAZAL

    KingCAZAL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    habe bezahlt und bei der demoversion die seriennummer eingegeben. ist das bei der demoversion so, dass scheinbar etwas passiert, aber dann doch nicht? ich dachte, dass da wenigstens dann eine meldung kommen müsste, die einen darauf hinweist, dass es sich um eine demoversion handelt........ hmmmmmmm...................

    LG
    KingCAZAL
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    wenn du bezahlt hast und die Seriennummer eingeben hast dann wird aus der Demoverison eine Vollversion :)

    Sicherst du auf ein externes volume, eine andere Partition oder andere interne Platte? Bei File Salvage ist es so, dass nur auf ein anderes Volume recovered werden kann. Ich vermute, dass das bei Data Rescue genauso ist.
     
  5. KingCAZAL

    KingCAZAL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    so sollte es eigentlich sein............

    habe zuerst den fehler gemacht und wollte es auf die originale platte recovern. dann habe ich gelesen, dass das nicht geht und habe eine andere platte gewählt und das das gleiche problem bleibt........ hmmmmmm
     
  6. KingCAZAL

    KingCAZAL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    sooooooooo................ hole mir heute die neue version II

    gibt es irgendwo eine liste mit den file endungen, die data rescue retten kann?

    habe ich es richtig verstanden, dass man dateien nicht retten kann, die in data rescue nicht vorgesehen sind?


    lg
    KingCAZAL
     
  7. KingCAZAL

    KingCAZAL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    so eine sche.......!!!!

    jetzt habe ich die aktuelle DATA RESCUE II version bei GRAVIS gekauft und es funktioniert immer noch nicht kopfkratz

    er sucht und findet auch einige dateien und wenn man dan RECOVER klickt passiert auch was und er schreibt etwas zurück und wenn ich dann in den ordner gehe ist dieser 0kB groß und immer noch leer.

    ich habe die daten, die ich wiederherstellen will in den papierkorb geschmissen un normal geleert (also nicht sicher) oder macht r unter TIGER immer sicheres entleeren????? kann man die jetzt wiederholen oder nicht???

    HILLLLFEEEEEEEEE

    KingCAZAL
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Date Rescue Forum Datum
gelöschte daten mit data rescue retten Datenbanken und Archiv Software 24.07.2009
Filemaker-Date nach Excel exportierbar? Datenbanken und Archiv Software 12.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche