dashboard-Notizzettel + Hilfe-Funktion geht nicht

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von gavagai, 09.10.2005.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    dashboard-Notizzettel
    Die Notizzettel im Dashboard finde ich ganz sinnvoll. Allerdings muss ich dazu
    1) erst Dashboard klicken, auf der oberfläche ist nur der Taschenrechner, also
    2) Kreuz klicken für die Einblendung weiterer Widgets, dann
    3) Notizzettel aus der Widgetleiste ziehen und nach 3 Schritten kann ich endlich den Zettel beschreiben.
    Wie kann ich das Notizzettel-Widget nach Klick aufs Dashboard sofort zur Verfügung haben?

    Hilfe-Funktion
    Die Hilfe sagt mir zu "Dashboard" nix. Ich klicke auf HILFE,
    dann öffnet sich des Fenster Mac Hilfe. ich tippe ein: Dashboard + ENTER und er nudelt. Nach Minuten bin ich es leid und klicke auf den Text unten "Index - Finden Sie gesuchte Themen schnell und einfach". Jetzt passiert wieder nichts (obwohl der angeklickte Text offensichtlich mit einem Link unterlegt ist), ausser dass in der obersten Leiste "HelpViewer" als aktiv angezeigt wird.
    Dabei ist die Hilfe prinzipiell vorhanden: ich habe schon mal ein Thema nachgelesen.
    Woran kann es liegen, dass Hilfe nicht geht?
     
  2. Ksweet

    Ksweet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Wenn du dir durch das Kreuz weitere Widgets anzeigen lässt, ziehe einfach den Notizzettel auf die Widgetoberfläche, da bleibt es dann eigentlich auch und du kannst ihn jederzeit beschreiben.
     
  3. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Hi und danke,
    ich habe das falsch aufgefasst. Ich habe erledigte Zettel gelöscht und hatte dann keinen mehr. OK, wenn man's so macht, wie du vorschlägst wird's erträglicher. Dann muss ich den Dreischritt nur noch machen, wenn alle zettel voll sind und ich einen neuen brauche.
     
  4. Ksweet

    Ksweet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Wenn du so viele Notizen schreibst, kannst du dir doch auch einfach das mitgelieferte Programm Notizzettel ins Dock oder auf den Schreibtisch ziehen.
     
  5. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Servus Ksweet,
    danke für den Tipp. Genau das ist aber mein Problem. Wie kann ich das Programm Notizzettel ins Dock oder auf den Schreibtisch ziehen? Immer wenn ich das Programm-Icon bewege generiert er mir einen neuen Notizzettel. Mit dem programm passiert nix.
    Gerade hatte ich wieder das problem:
    a) neuer Notizzettel benötigt drei Schritte
    b) die Notizzettelgrösse ist statisch; d.h. wenn ich einen längeren Text (z.B. mehrere Merkpunkte) habe brauche ich mehrere Notizzettel.
     
  6. Ksweet

    Ksweet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Ich meine auch nicht das Widget Notizzettel!!!
    Du hast unter Programme noch ein Programm das Notizzettel heißt.
    Schau doch sonst einfach mal mit spotlight nach, wo sich das bei dir befindet.
    Ich konnte mir das problemlos auf den Schreibtisch ziehen.
    Das Programm ist für viele, große Notizen auch besser geeignet als das Widget.
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Nur so ein Tipp: Besser als alles auf irgendwelchen Notizzetteln zu verteilen (egal ob virtuell oder in Wirklichkeit) ist es alles in iCal (entweder als Aufgabe oder als Termin) einzutragen. Dann wird's wesentlich übersichtlicher und organisierter. ;)

    Ansonsten kann ich auch nur zum Programm Notizzettel raten. Das sollte sich im Ordner "Programme" auf Deiner Festplatte befinden und hat mit Dashboard nichts zu tun.
     
  8. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Servus Ksweet,
    danke, dass du noch nicht mit mir verzweifelt bist. Das Notizzettel-programm probiere ich gleich mal aus.
     
  9. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Richtig. Aber ich bin seit Freitag neu auf MAC und muss iCal erst noch intus kriegen. Bis jetzt läuft hier nur email und safari reibungslos. Bei Lotus Organizer gab es im Tray einen Easy-irgendwas, mit dem man sehr schnell einfache Aufgaben (übrigens: verteilt auf verschiedene Listen, was in iCal nicht geht) aufmachen konnte. Die Datenüberführung ist ausserdem für mich unbrauchbar, d.h. ich muss die Termine = Ereignisse händisch einhaken oder allmählich übernehmen (ich mache das letzte); d.h. ich muss meine ca. 500 Aufgaben ausdrucken und je nach Bedarf händisch ins iCal übernehmen. Bei den Adressen ist es genauso. Lotus erstellt zwar das vCard-Format (angeblich), aber das MAC Adressprogramm kommt damit nicht zurecht.
    Richtig. das schrieb mir Ksweet auch schon. Ich werde das anwenden. Danke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dashboard Notizzettel Hilfe
  1. mattimatti
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.214
    orgonaut
    19.07.2010
  2. Herrmi
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    778
    detto
    18.05.2008
  3. bigmatze
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    6.783
    blauesloft
    10.09.2007
  4. HeinzBrett
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    552
    mcbook
    24.01.2007
  5. Caesarrr
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    482
    Mauki
    28.04.2006