Darwinports nach Installation nicht aufzufinden

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Commodore-Freak, 07.01.2006.

  1. Commodore-Freak

    Commodore-Freak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.12.2005
    Tag...
    Haab Probleme mit Darwinports. Hab mir zuerst den Installer gesaugt und installiert, keine Fehlermeldungen, nur der Befehl port existiert nicht...
    Neustart etc. nichts. gebracht. Im /usr/bin bzw. /usr/sbin ist auch nichts aufzufinden.
    Gut, also Sourcecode gesaugt, kompiliert, wieder keine Probleme aber das selbe Problem wie vorher...
    Ich benutz MacOS 10.4.3
    Irgendwelche Ideen?
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Die Datei liegt in /opt/local/bin. Den Pfad musst du in deine $PATH-Variable aufnehmen. Wie das geht steht in der Anleitung von Darwinports:
     
  3. Commodore-Freak

    Commodore-Freak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.12.2005
    Ah...
    Danke, jetzt gehts :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen