CUPS startet nicht

Diskutiere mit über: CUPS startet nicht im Mac OS X Forum

  1. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich kann zwar mit dem von Dell mitgelieferten Drucker drucken, aber wenn ich http://127.0.0.1:631/cups eingebe, erscheint das CUPS-Fenster nicht mehr - obwohl ich mein System (Tiger) gerade komplett neu aufgesetzt habe....

    Gibt es sonst noch eine Möglichkeit, auf CUPS zuzugreifen bzw. dieses zu installieren und/oder brauche ich es überhaupt?

    Danke
    Badener
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Für gewöhnlich sollte CUPS mit installiert worden sein. Ob das so ist lässt sich im Terminal durch:
    which cupsd
    herausfinden.
    Es sollte als "Antwort" angezeigt werden:
    /usr/sbin/cupsd

    Grüße,
    Flo
     
  3. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Hallo lengsel,

    habe gerade den Befehl "which cupsd" ausprobiert und bekomme, wie von Dir beschrieben, als "Antwort" /usr/sbin/cupsd

    Allerdings kann ich über Safari immer noch nicht auf CUPS zugreifen. Hast Du eine Idee, woran es liegen könnte.

    Danke
    Badener
     
  4. schpongo

    schpongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    http://127.0.0.1:631

    sollte reichen.

    mfg,
    schpongo
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Nachdem klar ist das CUPS da ist, mal sehen ob es läuft.
    Terminal:
    ps aux | grep cupsd
    sollte u.a. eine Zeile ausgeben, die ungefähr so aussieht:
    root 337 0.0 0.1 30060 1376 ?? Ss Wed02PM 0:22.02 /usr/sbin/cupsd

    Ist das der Fall läuft CUPS.
    Warum Du dann allerdings nicht auf das Admininterface auf Port 631 kommst weiss ich nicht. Firewall vielleicht?
    Es reicht übrigens folgende URL:
    http://127.0.0.1:631/

    Grüße,
    Flo
     
  6. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Hmmm... bei mir kommt

    localhost:~ pbuser$ ps aux | grep cupsd
    pbuser 289 0.0 0.1 27364 780 p1 S+ 3:57PM 0:00.01 grep cupsd

    Ist das gut oder schlecht?
     
  7. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Wenn sonst nichts kommt, dann läuft CUPS nicht.
    Wie hast Du denn den momentanen Drucker eingerichtet?
    CUPS benötigt zum Starten eine conf.-Datei.
    Wenn man einen Drucker mit dem Druckerdienstprogramm einrichtet wird diese angelegt, und CUPS zusammen mit dem Rechner gestartet. Falls der Drucker den Du nutzt das alles nicht braucht (warum auch immer), dann sollte es ja kein Problem sein dass CUPS nicht läuft. Interessehalber kannst Du ja einen weiteren Drucker mit dem Druckerdienstprogramm installieren und den Rechner danach neu starten, CUPS sollte dann laufen.

    Grüße,
    Flo
     
  8. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    Ähm.... so langsam kommt mir eine Idee.... Ich habe bei der Installation ALLE Drucker abgewählt, da ich für meinen Dell-Drucker den Treiber eh manuel installieren muß... wahrscheinlich liegt es daran.

    Aber eigentlich hast Du ja recht - der Drucker funzt, was brauch ich CUPS.

    Habe mich halt gewundert, wo es ist und warum es nicht geht.

    Trotzdem - vielen Dank nochmal für Deine Hilfe - habe doch wieder einiges gelernt carro
     
  9. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    :)

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CUPS startet Forum Datum
CUPS verschwunden Mac OS X 30.08.2011
Drucken: MacOS -> CUPS Mac OS X 18.03.2009
CUPS Daemon läuft Amok Mac OS X 30.11.2008
cups - Benutzername und Passwort? Mac OS X 31.05.2007
cups installiert? Mac OS X 26.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche