Cubase SE auf dem Mac + VST Plugins?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von skogseb, 27.04.2006.

  1. skogseb

    skogseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2005
    Hallo,

    Ich benutze seit meinem Umstieg auf Apple zum Musik aufnehmen und produzieren Logic Express. Auf dem PC habe ich damals mit Cubase gearbeitet. Ich habe gemerkt, dass ich das gerne wieder tun würde und werde mir wahrscheinlich Cubase SE für den Mac zulegen.

    Ein Bekannter von mir hat gesagt er würde mir ein paar VST kompatible Plugins geben, da er sie nicht mehr bräuchte. Allerdings hat er diese auf dem PC benutzt. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich denn VST kompatible Plugins generell auch auf dem Mac mit Cubase benutzen kann oder ob es da spezielle Mac-Versionen gibt.

    Auf dem PC hatten VST kompatible Programme immer einen Ordner angelegt, in dem alle Plugins als *.dll-Dateien abgelegt waren. Wie funktioniert das beim Mac?

    Wenn die gleichen Dateien verwendet werden können, dann könnte ich ja auch wieder einige meiner damals gerne benutzten Freeware VST-Plugins verwenden.

    Bitte klärt mich da mal auf ;)

    Gruss
    Skogseb
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.818
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    nein, pc vst plugins gehen nicht auf dem mac...
    du brauchst da schon die mac versionen...
     
  3. skogseb

    skogseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2005
    Achso schade. Das wird dann teuer... Trotzdem danke für die Antwort!
     
  4. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    02.01.2006
    erstmal: Willkommen im Forum ! ;)

    wie es skogseb schon sagte, brauchst Du die jeweiligen PlugIns als Mac-Version.

    Einige PlugIns unterstützen die Schnittstelle VST, dafür brauchst Du einen VST->AU Adapter (Software).
    Apple unterstützt von Haus aus die Schnittstelle "AU" (AudioUnit). Also achte beim Kauf von PlugIns
    immer schön darauf, daß die als AU vorliegen & nicht VST.
    Falls Du elektronische Musik machst kannst Du gleich auf Logic Pro upgraden, da bekommst Du viele
    gute PlugIns zu einem "Spitzen-Preis" !

    Falls Du schon einen neuen Intel-Mac hast, dann mußt Du noch darauf achten, daß die PlugIns als
    Universal-Binary (UB) vorliegen. Dann werden die von OS-X auch voll unterstützt. Bestes Bsp. ist
    Logic selbst. Mit einem G5-Mac reicht noch Logic 7.1 für den Intel-Mac brauchst dann Logic 7.2

    Hoffe das hilft Dir etwas, ansonsten stelle einfach weitere Fragen.
    Wird schon & der Switch zum Mac/Logic wird Dir noch viel Freude bereiten ;)


    edit: viele Freeware-PlugIns gibt es auch als Mac-Versionen, ebenso viele Freeware nur für Mac ;)
    Surf einfach etwas im Netz, gute Adresse ist übrigens www.kvraudio.com
     
  5. skogseb

    skogseb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2005
    Danke, aber ich bin der Neue und oneOeight hat's gesagt... Nur damit das jetzt nicht zu Verwechslungen führt ;)

    Was du gesagt hast wusste ich, die Frage war ja nur, ob VST Plugings, die auf dem PC laufen auch unter Cubase auf dem Mac laufen. Dem ist aber scheinbar nicht so, wie oneOeight gesagt hat.

    Bei KVR habe ich aber für Logic nicht viel brauchbares gefunden. Ich mache übrigens Metal, deshalb können mir die ganzen Synthesizer eh gestohlen bleiben :p
     
  6. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    02.01.2006
    ohhh, da habe ich mich böse "verschaut" :confused:
    kommt mal vor ;)

    na wenn Du Metal machst kanns Dir ja egal sein. Aber auch gute Dynamic-PlugIns gibt´s für den Mac.

    Viel Spaß noch...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cubase auf dem
  1. CUC
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    326
  2. CUC
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    265
  3. mr.bass
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.189
  4. minetti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    983
  5. droid
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    26.803