Crossover und CAT 5-Kabel = das selbe???

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MRK, 16.09.2003.

  1. MRK

    MRK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Liebes Forum,

    möchte meinen G3 b/w unter OSX.2 sowie 9.2.2 mit meinem PC unter WXP vernetzen. Der G3 hat ja bereits eine eingebaute Netzwerkkarte. In den PC baue ich heute eine ein. Nach allem was ich hier im Forum über die Zutaten für ein Netzwerk gelesen habe (hab noch nie irgendwas vernetzt) fehlt mir also nur noch ein Crossoverkabel zu meinem Glück, richtig?

    Frage: Ist ein CATEGORY 5 Kabel das selbe wie Crossover???

    Habe zwei Kabel die beim Mac auch mit beiden Enden in den Netzwerkanschluß passen (bin auf der Arbeit und kann's nicht ausprobieren, sonst würde ich's erst versuchen, bevor ich hier was poste!).

    Auf beiden Kabel steht: IC NETWORK 6D03 EIA/TIA-568A STP CATEGORY 5

    Ist das richtig? Kann ich die nehmen?

    Bin dankbar für jeden Hinweis, auch gerne für Tips zum eigentlichen Vorgang des Vernetzens ... (Herr, werf Hirn vom Himmel!)
     
  2. ednong

    ednong MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2003
    crossover

    Hi,
    mit der Bezeichnung des Kabels kann ich nciht viel anfangen (vielleicht mal beim Hersteller auf der Website gucken).

    Aber deine Frage kann ich grundsätzlich beantworten: Nein!

    Cat 5 kennzeichnet eine bestimmte Klasse von Kabeln – also bestimmte Vorgaben an Abschirmung etc, jedoch NICHT die Beschaltung von Steckern.

    Crossover bedeutet, daß bei diesem Kabel im Gegensatz zum "normalen" Netzwerkkabel am Stecker bestimmte Ader/Leitungen gekreuzt sind. Damit kannst du dann ohne Hub/Switch/Router 2 Rechner direkt verbinden – deshalb die Kreuzung (sind glaub ich Empfänger- und Sender-Adern).


    gruss
    ed
     
  3. Jiji

    Jiji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2003
    Die neueren Macs brauchen kein crossover für direkte Verbindung von 2 Computern. Ob der G3 b/w das auch kann weiß ich nicht. Versuch es am besten erstmal mit dem Kabel das du hast, vieleicht gehts ja auch damit.
     
  4. moegeler

    moegeler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2002
    CAT5 und Crossover ist auf jeden fall nicht das selbe...
    CAT5 Kabeln benutzt man um z.B. (meistens) ein PC ans internet anzuschließen...
    Crossover benutzt man, in der PC Welt, um PCs miteinander zu verbinden, da die positionen von den kabeln an einem End vertauscht ist. dateiSenden_kabel<->dateiEmpfangen_kabel.
     
  5. Trainspotter

    Trainspotter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2002
    KAT 5 (englisch Catergory 5) ist geeignet für Übertragungsfrequenzen von bis zu 100Mhz. In der Praxis kannst du über dieses Kabel 100Mbit/s jagen. Die Kabel dürfen bei 100Mbit nicht länger als 100M sein.
     
  6. j-man

    j-man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    10.03.2004
    *rauskram* :)

    Kann mir jemand sagen, was "STP" bei einem Kabel bedeutet?

    Danke.
     
  7. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht heißt das Shielded Twisted Pair.

    Also geschirmtes Kabel. Im Gegensatz dazu UTP-Kabel. Unshielded Twisted Pair.
     
  8. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    04.01.2004
    CAT5 ist die kabelbezeichnung, die steckerbezeichnung/belegung ist als patchkabel bekannt und als crossoverkabel. in deinem fall brauchst du crossoverkabel.

    du kannst es ganz einfach feststellen, indem du die stecker in der genau selben ausrichtug nebeneinander hältst, und schaust, ob die farbcodierung des einen steckers in der genau selben reihenfolge ist wie die des anderen, DANN hast du ein PATCHKABEL, ansonsten ein crossoverkab
    -->> http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html
     
  9. j-man

    j-man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    10.03.2004
    "Twisted Pair" hört sich so an als ob es ein Crossover Kabel wäre? Ich brauche ein stinknormales Kabel, um ins Uni-Netz zu kommen. Würde das hier es tun? http://www.mindfactory.de/cgi-bin/M...c0a801ec06ad/Product/View/0311312#.filereader
     
  10. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Twisted Pair bedeutet nur gedrilltes Adernpaar. Du hast 8 Leitungen im Kabel. Immer 2 davon sind gdrillt.

    Das Kabel da ist ein Patch-Kabel. Sollte gehen um sich in ein Uni-Netz einzuklinken.
     

Diese Seite empfehlen