Cross-over-Kabel und APE

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Macuser30, 07.08.2006.

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, ich habe zu Hause 3 Rechner mit APE vernetzt, die APE wählt sich per PPP0E ein. Das ibook und der PM G4 haben jedoch nur eine 11 MB Airportkarte, deshalb habe ich beide Rechner mit einem Crossover-Netzwerkkabel verbunden, zwecks Datenaustausch. Wenn das Netzwerkkabel angesteckt ist, kann ich nicht mehr ins Internet, obwohl das Airport-Netzwerk aktiv ist und auf das Internet zugreift....
    Wo liegt das Problem?

    Gruß macuser30
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Welche Reihenfolge hast du bei den Netzwerken?

    Das Netzwerk, welches auf das Internet zugreift, muß ganz oben stehen, also erst Airport, dann darunter Ethernet.

    Und du mußt natürlich unterschiedliche IP-Adressbereiche haben.

    MfG
    MrFX
     
  3. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, vielen Dank, ich habe jeweils bei Airport und Ethernet dieselben IP's vergeben, ich habe einfach von 192.168.1.2 bei Ethernet auf 192.168.0.2 geändert...schon geht es.

    Gruß macuser30
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen