CPU Temperatur Überwachung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Schattenmantel, 15.02.2005.

  1. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Hab gestern endlich mein neues PowerBook bekommen und natürlich gleich komplett aufgesetzt. Erfreue mich nun des neuen Windes und der vielen tollen Features!

    Jetzt habe ich aber noch folgendes kleines Prob. Ich hätte gern ein Tool welches mti die CPU Temperatur überwacht und darstellt. Hab im Moment XRG Installiert und wäre damit auch ganz zufrieden. Allerdings funktioniert irgendwie die aktualisieren der Temperaturanzeige nicht. XRG zeigt bei mir immer die gleiche Temperatur an. :-(

    Viel lieber wäre mir in Ergänzung zu MenuMeter natürlich ein Mini Tool welches die CPU Temp wie MenuMeter oben in der Leiste anzeigt. Kennt da jemand so ein Tool oder weiss jemand Hilfe mit XRG?

    besten dank
    Schattenmantel
     
  2. ms510

    ms510 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2003
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2005
  3. zaskar

    zaskar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2004
    Hardware Monitor

    Guten Morgen

    Schau mal bei defekter Link entfernt nach, dort findest du ein Programm nennst sich Hardware Monitor. Ich denke das wird dir alle Auskünfte liefern.

    Tschau

    S.
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    defekter Link entfernt hoffe mal das richtige ist dabei. ;)
     
  5. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Danke für die Antworten. Hab XRG gestern schon über Versiontracker gefunden und die anderen Tools auch angeschaut gehabt. Die anderen gefallen mir Optisch und vorallem von der Fensterlösung her nicht. Mir ist wichtig das ich diese Information entweder in der Menu Bar oder wie bei XRG als Fenster habe, dass in ner Ecke verschwinden kann.

    XRG wäre ja auch klasse, wenn es die Temperaturanzeige aktualisieren würde... Weiss da jemand Rat?
     
  6. ms510

    ms510 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2003
    display in the menu-bar

    temperature monitor geht super in der menüleiste....
    schau mal in den einstellungen...hab leider keinen mac an der arbeit

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2005
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Nur der Vollstaendigkeit halber fuer alle MDD und FW800 Freunde

    http://oomz.net/Loudometer/

    Die Anzeige der Temperatur ist grafisch sehr nett geloesst. Natuerlich auch freeware.

    Cheers,
    Lunde
     
  8. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    @ms510
    Danke für den Tip. Ist geändert und wird jetzt so benutzt! Schöne Einstellungen und genau das was ich noch wollte!


    Jetzt noch eine Frage zu Temperatur Monitor. Kann man irgendwie das Programm-Symbol im Dock deaktivieren? Mich stört das ein wenig, da ich viel mit Apfel+Tab arbeiten zum Programm wechseln und jetzt Temp. Monitor auch angezeigt wird.

    Grüsse
    Schattenmantel
     
  9. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Hier noch ne Frage...

    Wie sehr schwanken bei euch im Normalbetrieb ( Internet, Mail, Textverarbeitung, Brennen ) die CPU Temperaturen? Bei mir sind die jetzt seit ca. zwei Stunden konstant auf 40.8 Grad... Ist das normal oder aktualisiert die Anzeige von TemperaturMonitor nicht korrekt?
     
  10. Michael.Linke

    Michael.Linke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    15.03.2003
    Hallo,

    also bei meinem 1,8 Dual G5 schaut das so aus....
    CPU A 45,2
    CPU B 42,9

    und das ändert sich je nach Arbeit.... Die Temperaturabfrage kann man doch einstellen.... Steht bei mir auf 5 Sek.

    Tschau Micha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen